EWF verlängert Bewerbungsfrist für Förderinitiative „Kids for Nature“

Landkreis Waldeck-Frankenberg, Landkreis Schwalm-Eder, Landkreis Kassel(pm). Seit vielen Jahren ist er ein fester Termin in der Jahresplanung zahlreicher Kitas und Schulen aus der Region: der jährliche Wettbewerb „Kids for Nature“ des heimischen Energieversorgers Energie Waldeck-Frankenberg GmbH (EWF) rund um nützliche Umwelt- und clevere Energieprojekte. Aufgrund der Pandemie wird der Bewerbungszeitraum nun bis zum 31. März 2022 verlängert und das Preisgeld im nächsten Jahr dafür erhöht.
Mit der eigenen Förderinitiative „Kids for Nature“ unterstützt die EWF Kinder und Jugendliche aus der Region bei der Umsetzung von Projekten, die dem Umwelt- und Naturschutz zugutekommen oder Energieeinsparungen ermöglichen. Das jährliche Preisgeld erwirtschaftet die Solaranlage auf dem EWF-Kundenzentrum in Bad Arolsen. Darüber hinaus stellt die EWF seit 2016 jedes Jahr ein Sonderpreisgeld von weiteren 1.500 Euro zur Verfügung. Seit dem Start der Initiative im Jahr 2008 hat die EWF über 50.000 Euro an Preisgeld verteilt.

Werbung auf EDR


In diesem Jahr soll es erstmals keinen Juryentscheid geben. Dr. Reinhard Kubat, Landrat des Landreises Waldeck-Frankenberg und Schirmherr der Förderinitiative: „Gemeinsam mit unserer bewährten Jury haben wir schweren Herzens beschlossen, den Wettbewerb ins nächste Jahr zu verschieben. Auch wir haben alle Familie und verstehen, dass es gerade ganz andere Sorgen und Nöte gibt: Nicht nur das Lehren und Lernen in den Schulen ist durch die Pandemie deutlich erschwert, sondern auch die Betreuung und die Projektarbeit in den Kitas. Für ein zusätzliches Engagement sind da einfach keine Ressourcen vorhanden.“

Werbung auf EDR


Gute Aussichten für „Kids for Nature“ 2022
EWF-Geschäftsführer Stefan Schaller macht Mut: „Ich bin optimistisch, dass die Durchführung unseres Wettbewerbs samt Preisverleihung auf der Jugendburg Hessenstein im nächsten Jahr wieder stattfinden kann und darauf freuen wir uns alle schon sehr!“ Die Einspeisevergütung der EWF-Solaranlage aus dem Jahr 2021 gehe dem Wettbewerb dabei aber nicht verloren, sondern komme im Jahr 2022 noch oben drauf. Für dieses Jahr bereits eingereichte Bewerbungen werden im nächsten Jahr automatisch berücksichtigt.
Weitere Informationen zum Wettbewerb und allen Preisträgern aus 2020 auf www.ewf.de/kids-for-nature.

Werbung auf EDR

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.