Entfernung von Pflasterflächen in der Ortsdurchfahrt Dodenau

Battenberg-Dodenau(pm). Auf der Landesstraße L 3382 in der Ortsdurchfahrt von Dodenau befinden sich an drei Stellen der Fahrbahn sanierungsbedürftige Pflasterflächen. Die Pflastersteine dort liegen nicht mehr richtig in Position, dadurch entstehen bei der Überfahrt störende Klappergeräusche. Hessen Mobil wird die Abschnitte erneuern und die Pflastersteine durch Asphaltbelag ersetzen, so dass die gesamte Ortsdurchfahrt nunmehr frei von Pflasterflächen ist.

Die Arbeiten beginnen am 17. Oktober und enden voraussichtlich am 19. Oktober 2019. An zwei der drei Abschnitte kann der Verkehr halbseitig vorbeigeführt werden. Im Bereich der Kreuzung der Ortsdurchfahrt mit der “Auestraße” und “Mittelstraße” muss die Fahrbahn zeitweilig voll gesperrt werden. In dieser Zeit wird eine innerörtliche Umleitungsstrecke ausgewiesen. Hessen Mobil bittet die Verkehrsteilnehmer und Anwohner um Verständnis für die notwendige Baumaßnahme sowie die damit verbundenen verkehrlichen Einschränkungen.

Werbung auf EDR

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.