KompiLe 2.0: Förderprogramm für Frauen stärkt Kompetenzen mit integrativem Lernen

Korbach(pm/od). Vergangenes Jahr wurde es bereits erfolgreich durchgefĂĽhrt, nun erhält das Projekt Kompetenzen stärken mit integrativem Lernen“, kurz KompiLe, eine Neuauflage: Es richtet sich jetzt auch an Frauen in Elternzeit, in Bedarfsgemeinschaften, an Alleinerziehende, Erziehende mit kleinen Kindern oder auch BerufsrĂĽckkehrerinnen. Ziel ist es, gemeinsam mit den Frauen eine berufliche Perspektive zu erarbeiten. Dazu findet im ersten Halbjahr drei Mal in der Woche virtueller Gruppen-Unterricht von jeweils drei Stunden statt. Die Teilnehmerinnen erhalten dafĂĽr leihweise Tablets. Hinzu kommen wöchentlich zwei Einzelcoachings, einmal virtuell und einmal in Präsenz, sowie zwei zweiwöchige…

Weiter lesen