Autopanne vorgetäuscht – Helfer mit wertlosem rumänischen Geldschein betrogen

Bromskirchen(ots). Die GutmĂĽtigkeit eines Helfers nutzte ein Unbekannter am Mittwoch, 10. August, in Bromskirchen aus. Der TrickbetrĂĽger wechselte nach dem Vortäuschen einer Autopanne bei einem 21-Jährigen einen angeblich wertvollen, aber tatsächlich wertlosen, rumänischen Geldschein in einen 50 Euro-Schein. Am Mittwoch, 10. August, gegen 19.00 fuhr der junge Mann aus Bromskirchen die LandesstraĂźe L 3073 aus Richtung Bromkirchen in Richtung Frankenberg. Kurz hinter einem Holzwerk hielt am rechten Fahrbahnrand ein Auto, dass offensichtlich eine Panne hatte. Der hilfsbereite junge Mann hielt an. Auf Bitten des Autofahrers unterstĂĽtzte der 21-Jährige beim Anschieben. Danach…

Weiter lesen