Erdwärme-Erkundungsbohrung ermittelt Potenzial an der Marburger Straße

Frankenberg(pm). Die ursprĂĽnglich fĂĽr Ende August angekĂĽndigte Erkundungsbohrung fĂĽr das Erdwärmepotenzial an der Marburger StraĂźe findet diese Woche statt. Die LEA LandesEnergieAgentur Hessen fĂĽhrt die bis zu 100 Meter tiefe Bohrung bis Freitag durch. Ziel der MaĂźnahme ist es, möglichst exakte Kenntnisse ĂĽber die geologische und geothermische Situation vor Ort zu erhalten. Das Bohrgerät wurde mit einem Tieflader angeliefert und positioniert. Ein BohrmeiĂźel an der Spitze des Bohrgestänges arbeitet sich dann bis auf eine Tiefe von 100 Meter vor. Das dadurch gelöste Gesteinsmaterial wird mit Wasser nach oben aus dem…

Weiter lesen

Wie können Mieter von der Energiewende profitieren?

Mieterstromkampagne der HessischenLandesEnergieAgentur (LEA) soll Impulse bringen Wiesbaden(pm). Damit mehr Mieter von der Erzeugung von Solarstrom auf dem Dach profitieren, sind in Hessen weitere Mieterstromprojekte nötig. Damit diese realisiert werden, beginnt die vom Hessischen Wirtschaftsministerium angestoĂźene Kampagne der HessischenLandesEnergieAgentur (LEA) am 06. Februar 2019 mit einem ersten Treffen von Wohnungsunternehmen und Energiedienstleistern in Wiesbaden. Das Interesse an Mieterstrommodellen steigt kontinuierlich. Hessische Wohnungsunternehmen zeigen ihre Bereitschaft an der Umsetzung von Mieterstromprojekten. Zahlreiche Energieversorger und Energiedienstleister bieten maĂźgeschneiderte Produkte zur direkten Versorgung von Mieteinheiten mit selbst erzeugten Strom an. Die aktuell veröffentlichte…

Weiter lesen