Geotop des Jahres 2021 – Riesenstein bei Heimarshausen Wanderziel im Geopark GrenzWelten

Heimarshausen(pm). Der „Tag des Geotops“ findet in diesem Jahr am 19. September statt. Er geht zurĂĽck auf eine Initiative der Akademie fĂĽr Geowissenschaften und Geotechnologien e. V., ehemals Akademie der Geowissenschaften zu Hannover. Wird beim Tag des offenen Denkmals dasAugenmerk auf historische Bauten gerichtet, stehen beim Tag des Geotops geologische Sachverhalte sowie die Bedeutung der Geotope und des Geotopschutzes im Mittelpunkt. Die Veranstaltung steht unter der Schirmherrschaft des Bundesministeriums fĂĽr Bildung und Forschung und wird von der UNESCO unterstĂĽtzt. Auch der Nationale Geopark GrenzWelten beteiligt sich regelmäßig am Tag des…

Weiter lesen

Geotop des Jahres 2021: Riesenstein bei Naumburg-Heimarshausen erhält die Auszeichnung

Naumburg-Heimarshausen(pm). Erstmalig im Jahr 2017 und nun bereits zum fĂĽnften Mal hatte der Nationale GeoparkGrenzWelten dazu aufgerufen, Vorschläge fĂĽr ein „Geotop des Jahres“ einzureichen. Zahlreiche Hobbygeologinnen und –geologen haben von dem Aufruf Gebrauch gemacht und ihre Lieblingsgeotope benannt. Aus den Einreichungen hat die Jury des Geoparks nun den Riesenstein bei Naumburg-Heimarshausen ausgewählt und zum Geotop des Jahres 2021 gekĂĽrt. Mit der Aktion sollen auĂźergewöhnliche erdgeschichtliche Objekte in den Blickpunkt gerĂĽckt und die regionale Bekanntheit der Geotope gesteigert werden, so Geoparkleiterin Kim Peis. Gleichzeitig soll der Wert und die SchutzwĂĽrdigkeit betont…

Weiter lesen