Sommer wird Patin fĂĽr Arzhang Davoodi

Frankenberg/Frankfurt am Main(pm). Die Landtagsabgeordnete Dr. Daniela Sommer hat eine politische Patenschaft fĂĽr den iranischen Demokratieaktivisten Arzhang Davoodi ĂĽbernommen, der sich seit 2016 im Zabul-Gefängnis in Isolationshaft ohne Tageslicht befindet. Sommer engagiert sich im Rahmen des Patenschaftsprojekts der Internationalen Gesellschaft fĂĽr Menschenrechte (IGFM) fĂĽr die Freilassung des Lehrers und Schriftstellers.Arzhang Davoodi wurde 2003 vom Islamischen Revolutionsgericht zu 15 Jahren Haft verurteilt. Er ist einer der ältesten politischen Gefangenen im Iran. Der 1953 Geborene hat trotz jahrelanger Haft, der Verlegung in verschiedene Gefängnisse, zahlreiche Körperverletzungen und Hungerstreiks seine Ăśberzeugungen nicht aufgegeben.…

Weiter lesen