Edertaler Gemeindevertretung spendet fĂĽr Flutopfer

1000 Euro auf das Konto des Landkreises Ahrweiler ĂĽberwiesenEdertal(von Uli Klein). Die Edertaler Gemeindevertretung spendet 1000 Euro fĂĽr den am schlimmsten von der Flutkatastrophe betroffenen Landkreis Ahrweiler. Angesichts der vielen Todesopfer in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen, werden auch in Edertal dĂĽstere Erinnerungen an die Bombardierung und Zerstörung der Edertalsperre im Zweiten Weltkrieg wach, in deren Folge dutzende Menschen in einer riesigen Flutwelle ums Leben kamen. Die Bilder zerstörter Häuser und verwĂĽsteter Landstriche nach dem Unwetterchaos im Westen, SĂĽden und Osten Deutschlands, erinnern in mehrerlei Hinsicht an das unsägliche Leid in den…

Weiter lesen