Kreislaufwirtschaft stärken: Umweltministerium stellt neuen Abfallwirtschaftsplan vor

Wiesbaden(pm). „Abfall zu reduzieren ist aktiver Umwelt- und Klimaschutz. Wir wollen in Hessen weniger MĂĽll in der Natur, weniger Ressourcenverschwendung durch Wegwerfprodukte und weniger CO²-AusstoĂź durch MĂĽlltransporte. Um das zu erreichen, muss man an vielen Stellschrauben ansetzen: Wir brauchen langlebige Produkte, weniger Verpackungen, die Möglichkeit noch brauchbare Gegenstände weiterzugeben, recycelbare Materialien und eine gute MĂĽlltrennung. Wir setzen an all diesen Rädchen an: Mit unserer Ressourcenschutzstrategie, unserer Plastikvermeidungsstrategie und mit der Abfallwirtschaftsplanung“, sagte Umweltministerin Priska Hinz bei der heutigen Vorstellung des Abfallwirtschaftsplans. Der Abfallwirtschaftsplan liefert die grundlegende Datenbasis zu den Abfallmengen…

Weiter lesen