Fachkräfte für Nordhessen

Symbolbild von Gerd Altmann auf Pixabay Fachkräfte für Nordhessen

Berlin(pm). Am Freitag hat der Bundestag in der 2. und 3. Lesung für ein Fachkräfteeinwanderungsgesetz gestimmt. Damit wird der Arbeitsmarkt für Fachkräfte geöffnet, die unser Arbeitsmarkt dringend braucht. Seit Beginn ihres Mandats bekommt die Abgeordnete Esther Dilcher(SPD) Anfragen aus ihrem Wahlkreis, wann denn endlich das Fachkräfteeinwanderungsgesetz käme. Ob Altenpflegeeinrichtungen, ob Hotels und Gastronomie oder ob Städte und Kommunen, in denen Arztpraxen schließen, sie alle eint ein Problem: Sie können den gravierenden Fachkräftemangels nicht mehr durch die Qualifizierung oder Ausbildung von jungen Menschen auffangen. Noch sind die Hürden, um geeignete Fachkräfte…

Read More

Ein Blick hinter die Kulissen des Bundestages

MdB Esther Dilcher(SPD) und Ömer Özbekler, Unternehmer aus Hanau. Foto: DilcherEin Blick hinter die Kulissen des Bundestages

Ömer Özbekler begleitet als Wirtschaftsjunior Esther Dilcher(SPD) bei ihrer parlamentarischen Arbeit Berlin/Nordhessen(pm). Junge Wirtschaft trifft Politik, unter diesem Motto steht der jährliche Know-how-Transfer der Wirtschaftsjunioren Deutschland mit dem Deutschen Bundestag. Der jährliche Know-how-Transfer fand in diesem Jahr bereits zum 25. Mal statt und wurde von über 200 jungen Wirtschaftsvertreterinnen und –vertretern aus ganz Deutschland besucht. „Insbesondere interessieren mich die Erfahrungen von jungen Unternehmerinnen und Unternehmern hinsichtlich der Rahmenbedingungen für ihre Tätigkeit und davon abgeleitet ihre Wünsche an uns Politiker. Das Programm sehe ich dabei als wichtige und konstruktive Brücke zwischen…

Read More

Arbeit 4.0: Diskussion mit Betriebs- und Personalräten

Bildunterschrift fehlt. Foto DilcherArbeit 4.0: Diskussion mit Betriebs- und Personalräten

Berlin(pm). Fragen rund um Arbeit im digitalen Wandel standen im Zentrum der Betriebs- und Personalrätekonferenz, zu der die SPD-Bundestagsfraktion an diesem Montag Teilnehmende aus der ganzen Bundesrepublik in Berlin empfing. Zahlreiche Fachleute beleuchteten die Herausforderungen und Möglichkeiten der Arbeit von Morgen, etwa der DGB-Vorsitzende Reiner Hoffmann, die Sprecherin für Arbeit und Soziales der SPD-Bundestagsfraktion Kerstin Tack, die Fraktionsvorsitzende Andrea Nahles, Bundesarbeitsminister Hubertus Heil, und der digitalpolitische Staatssekretär Björn Böhning. Besonders freute sich Esther Dilcher, dass auch vier Betriebsräte beziehungsweise Betriebsratsvorsitzende aus ihrem Wahlkreis an der 26. Betriebsrätekonferenz der SPD-Bundestagsfraktion teilnahmen.…

Read More

MdB Esther Dilcher diskutierte mit Schülern des GSG über die Europawahl 

MdB Esther Dilcher diskutierte mit Schülern des GSG über die Europawahl . Fotos: Hayaa Khan, Wiona Reisse MdB Esther Dilcher diskutierte mit Schülern des GSG über die Europawahl 

Bad Wildungen(Dr. Johannes Salzig). Nachdem das Europäische Parlament keine 24 Stunden zuvor der gerade bei jungen Menschen äußerst unbeliebten Urheberrechtsreform zugestimmt hatte, besuchte Esther Dilcher(SPD), Bundestagsabgeordnete für Waldeck und Kassel-Land, das Gustav-Stresemann-Gymnasium, um mit Schülerinnen und Schülern der Q2 über Europa zu diskutieren. Die Politikerin war der Einladung der Fachschaft Politik und Wirtschaft der Schule unter der Leitung von Herrn Dr. Johannes Salzig gefolgt und stellte sich in der Aula den zuvor von einem Schülerteam gesammelten Fragen zu den Themenbereichen Brexit, Migration, Populismus, Umweltschutz, Reformen, Demokratiedefizit und Urheberrechtsreform.  Nach der…

Read More

Erste Synergieeffekte am einmalige Flächendenkmal Bad Karlshafen

Schleusenprobelauf~Foto:pr#Esther Dilcher, MdB, Bürgermeister Marcus Dittrich, Stefanie Müller, Bauamtsleiterin Bad Karlshafen, Alexander Hoff, Mitarbeiter des Bauamtes Bad KarlshafenErste Synergieeffekte am einmalige Flächendenkmal Bad Karlshafen

MdB Esther Dilcher(SPD) besuchte historisches Hafenbecken Bad Karlshafen(pm). Nach der erfolgreichen Flutung des historischen Hafenbeckens und der Wiederanbindung Bad Karlshafens an die Weser soll das Gesamtensemble dieser barocken Hafenstadt wiederbelebt werden. Der Bürgermeister der Stadt Karlshafen, Marcus Dittrich, hat einen weiteren Projektantrag beim Bundesprogramm „Nationale Projekte des Städtebaus 2018/19“ gestellt, damit das Hafenumfeld weiter entsprechend und angemessen ausgebaut werden kann. Anschließend hat er gemeinsam mit der Abgeordneten Esther Dilcher das Hafenbecken besichtigt: „Die Hafenöffnung war seinerzeit ein heftig umstrittenes Projekt. Ein mutiger Schritt für die Förderung des Tourismus in der…

Read More