Gemeinsam für unsere Erde – Sternsinger überbringen den Segen ins Korbacher Kreishaus

Korbach(pm). Gemeinsam für unsere Erde – in Amazonien und weltweit: Unter diesem Motto sind die Sternsinger der Aktion Dreikönigssingen in diesem Jahr unterwegs und machten auch wieder im Kreishaus in Korbach halt, um ihren Segen zu überbringen. Landrat Jürgen van der Horst nahm die Jungen und Mädchen in Empfang und ab sofort ziert das bekannte „Christus Mansionem Benedicat“, C+M+B = Christus segne dieses Haus, erneut die Kreisverwaltung. Brandrodung, Abholzung und die rücksichtslose Ausbeutung von Ressourcen zerstören die Lebensgrundlage der Bevölkerung im Amazonasgebiet. Neben der Bevölkerung leidet
auch die Natur unter dem menschlichen Einfluss. Der weltweit größte zusammenhängende tropische Regenwald trägt stark dazu bei, die Erderwärmung zu verlangsamen. Obwohl dies eine bekannte Tatsache ist, wird mit dem Regenwald weiter gewirtschaftet und dieser dadurch weiter geschädigt. Die Aktion Dreikönigssingen legt den Fokus in diesem  Jahr daher auf die Bewahrung der Schöpfung und den respektvollen Umgang mit Mensch und Natur und macht so auf die Umstände in Amazonien aufmerksam.


„Der Schutz der Natur und der Menschen ist gerade in der heutigen Zeit ein Thema, welches jeden bewegen sollte und ich finde es toll, dass ihr auf die Umstände in Amazonien aufmerksam macht“, sagte der Landrat. Die Partnerorganisationen der Sternsinger setzen sich in vielen Regionen der Welt für das Recht der Kinder ein, nämlich für das Recht auf eine geschützte Umwelt. Jedes Jahr steht bei den Sternsingern ein anderes Thema im Fokus. Die gesammelten Spenden der Jungen und Mädchen fließen unabhängig davon in Hilfsprojekte für Kinder in rund hundert Ländern weltweit ein. Im vergangenen Jahr kamen mit der bundesweiten Aktion fast 45,5 Millionen Euro zusammen. Auch der Landrat hat in diesem Jahr wieder gespendet und hofft, dass es ihm viele Menschen in Waldeck-Frankenberg gleichtun. Wer mehr über die Aktion Dreikönigssingen erfahren möchte, bekommt auf der Internetseite des Landkreises weitere Informationen: www.landkreis-waldeck-frankenberg.de.

Bankdaten
Kindermissionswerk „Die Sternsinger“ e.V., Pax-Bank eG
BIC: GENODED1PAX, IBAN: DE95 3706 0193 0000 0010 31

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.