Wirtschaft persönlich: Wirtschaftsforum in Hallenberg

Hallenberg(pm). Am 02. November 2023 lädt der FDP Ortverband Hallenberg bereits zum vierten  mal zu ihrem etablierte Wirtschaftsforum in der Stadt Hallenberg ein. „Der Standort Hallenberg ist interessant und hat viel zu bieten, und wir sind überzeugt, dass die aktiven Gewerbetreibenden eine maßgebliche Rolle dabei spielen.“ ist sich der Ortsvorsitzende Cornelies Stekelenburg sicher. „Um sicherzustellen, dass dies auch in Zukunft so bleibt, ist es uns wichtig, in engem Kontakt mit allen Akteuren zu bleiben und eine starke Vernetzung untereinander aufzubauen.“ ergänzt sein Stellvertreter Dominik Harbeke. In diesem Jahr findet das Forum in den Räumlichkeiten der PS Bio Group GmbH & Co. KG statt, deren Gründer und Geschäftsführer, Alois Paffe, wird im Zuge der Veranstaltung seine global agierende mittelständige Unternehmensgruppe vorstellen und einen Fachvortrag zu „CO² Neutralität im Schwerlastverkehr“ halten.

Zudem wird der wirtschaftspolitische Sprecher der FDP-Fraktion im deutschen Bundestag, Reinhard Houben MdB, anwesend sein und neben einem Fachvortrag, „Zeitenwende, was nun? – Wie die Krisen unseren Mittelstand beeinflussen!“, für Fragen und Diskussionen zur Verfügung stehen. Das 4. Wirtschaftsforum ist eine Initiative der FDP Hallenberg, die auch in herausfordernden Zeiten eine Plattform bieten möchte, um gemeinsam Handlungsbedarfe auf politischer, kommunaler und internationaler Ebene zu erörtern. Der Austausch zwischen Unternehmern und Gewerbetreibenden sowie die Vernetzung untereinander stehen dabei im Fokus. Interessenten sind gebeten sich bis zum 29.10.2023 unter fdp-hallenberg@gmx.de oder 0170/3365645 für eine Teilnahme anzumelden.

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.