Wir schaffen das zusammen!

Die Bedeutung einer starken Zivilgesellschaft in turbulenten Zeiten

Frankenberg(pm). Die Auswirkungen der Corona-Pandemie halten weiter an und der Ukraine-Krieg sorgt für Energieknappheit und eine verstärkte Inflation. Dies bleibt für unsere Gesellschaft nicht ohne Folgen: Ängste, Spannungen und soziale Nöte werden zunehmend sichtbar: Ist jetzt primär der Staat gefragt oder auch das Engagement der Zivilgesellschaft? In dem Vortrag mit anschließender Diskussion wird die Bedeutung der Zivilgesellschaft im Zuge gesellschaftlicher Herausforderungen beleuchtet: Warum ist eine starke Zivilgesellschaft in turbulenten Zeiten so wichtig, wie steht es aktuell um die Zivilgesellschaft in Deutschland und was ist für die Zukunft zu tun.

Hier könnte auch Ihre Werbung auf EDR stehen

Sollten Sie hingegen nicht zur Veranstaltung kommen können, ist über den nachfolgenden Link die Teilnahme am Zoom-Webinar möglich. Anmeldung über folgenden Link: https://us02web.zoom.us/webinar/register/8316751991222/WN_VsHWRSl_R_Cz3-jIlKMzkg. Geben Sie bitte diese Einladung weiter an Ihre Freunde, Bekannten, Mitarbeiter.

Die Veranstaltung ist öffentlich und kostenfrei.
Präsenzveranstaltung und Webinar:
Vortrag:
„Zusammen schaffen wir das! Die Bedeutung einer starken Zivilgesellschaft in turbulenten Zeiten“
am Dienstag, 21.02.2023 um 19.30 Uhr im Burgwaldkasino

Referentin
Prof. Dr. Andrea Walter
Professorin für Politikwissenschaft an der Hochschule für Polizei und öffentliche Verwaltung Nordrhein-Westfalen.

Hier könnte auch Ihre Werbung auf EDR stehen

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darĂĽber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.