Nächste Kreistagssitzung am 15. Dezember in Goddelsheim

Korbach/Goddelsheim(pm). Die letzte Sitzung des Kreistages des Landkreises Waldeck-Frankenberg in diesem Jahr findet am Donnerstag, 15. Dezember um 14 Uhr in der Mehrzweckhalle in Goddelsheim statt. Der Vorsitzende des Kreistages Rainer Hesse lädt alle Interessierten herzlich ein, an der öffentlichen Sitzung teilzunehmen. Eingangs wird es zunächst einen Bericht über die aktuelle Flüchtlingssituation geben, um den Kreistag über die momentane Lage in Waldeck-Frankenberg zu informieren. Eingeleitet werden zudem die Haushaltsberatungen für das kommende Jahr 2023: Landrat Jürgen van der Horst wird die Haushaltssatzung und den Haushaltsplan im Rahmen der Sitzung den Abgeordneten vorlegen und begründen. Weiterhin wird es in der Weihnachtssitzung nochmals um ein mögliches Kooperationsangebot an die Kommunen zur Nachwuchsgewinnung für die kommunale Verwaltung gehen  und auch um eine Erstellung von Freiflächen-Photovoltaik-Konzepten auf gemeindlicher Ebene.

Ihre Werbung auf EDR

Weitere Themen werden die Aufnahme von Schutzsuchenden im Landkreis, die Implementierung eines Feedback-Managements in die Verwaltung, die Duschsituation in den kreiseigenen Sporthallen, die Neuorganisation der Wirtschaftsförderung oder eine mögliche Smartphone-basierte Ersthelfer-Alarmierung sein. Auf der 20 Punkte starken Tagesordnung stehen außerdem die Neufassung der Betriebssatzung der Waldeckischen Domanialverwaltung und der Erwerb von Anteilen am Zweckverband EWF durch das Domanium. Weiterhin werden über die Neufassungen der Satzung über die Erhebung von Gebühren für die Durchführung des Hessischen Rettungsdienstgesetzes und der Anlagerichtlinie des Landkreises Waldeck-Frankenberg und eine Änderung der Richtlinien zur Verleihung von Preisen zur Würdigung besonderen Engagements für Denkmalschutz, Kultur, Natur und Soziales beraten.

Ihre Werbung auf EDR

Abschließend werden sich die Abgeordneten über die Umsetzung eines neuen Schlachtstättenangebotes im Landkreis Waldeck-Frankenberg diskutieren und über den über den Haushaltsvollzug 2022 für das III. Quartal auf der Grundlage der Finanzbuchhaltung nach § 28 GemHVO sowie über überplanmäßigen Aufwendungen im Sonderbudget Personal- und Versorgungsaufwendungen im Haushaltsjahr 2022 informiert werden. Die öffentliche Sitzung der 71 Abgeordneten des Kreistages findet in Goddelsheim statt, da der Kreistagssitzungssaal im Kreishaus aktuell dafür nicht zur Verfügung steht. Interessierte werden daher um vorherige Anmeldung unter Tel. 05631 954-325 oder E-Mail: kreisorgane@lkwafkb.de gebeten. Informationen über die aktuelle Tagesordnung der Kreistagssitzung gibt es auch online unter www.landkreis-waldeck-frankenberg.de.(od)

Ihre Werbung auf EDR

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.