Korbach: Hauptgewinn des Lions-Adventskalenders übergeben

Beate Fuchs gewinnt 1.000 Euro
Korbach(pm/od). Gutes tun und gewinnen: der Adventskalender des Lions Club Korbach Waldecker Land hat auch dieses Mal wieder vielen Gewinnerinnen und Gewinnern eine kleine Freude in der Adventszeit bereitet. Besonders glücklich ist Beate Fuchs aus Freienhagen, die in diesem Jahr den Hauptgewinn bekommen hat. 1.000 Euro in bar hat der Lions Club Korbach Waldecker Land ihr kürzlich unter Einhaltung der Corona-Regeln persönlich übergeben dürfen. Ob als Geschenkidee für Familie, Freunde, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter oder um sich selbst eine Freude zu machen – über 4.000 Adventskalender des Lions Club sind auch in 2021 wieder für den guten Zweck verkauft worden. Hinter Türchen Nummer 24 verbarg sich auch dieses Mal – neben vielen anderen tollen Preisen – der Hauptgewinn von 1.000 Euro.

Werbung auf EDR

„Ich habe den Kalender mit der Gewinnnummer von einer lieben Kundin geschenkt bekommen“, berichtet die Frisörmeisterin Beate Fuchs. Bereits sechs Mal hat sie schon an der Kalenderverlosung teilgenommen. In diesem Jahr hat es dann sogar mit dem Hauptgewinn geklappt. „Ich hatte die Hoffnung auf einen Gewinn am 23. bereits aufgegeben und den Kalender schon entsorgt. Da rief mich meine aufgeregte Kundin an, die meine Losnummer auch kannte, und sagte mir, dass ich tatsächlich die 1.000 Euro gewonnen habe.“ Das sei eine tolle Überraschung zum Fest gewesen. Mit dem Gewinn möchte Beate Fuchs gern nach Möglichkeit eine Norwegenreise machen, um dort die Ruhe in der Natur zu genießen. Übergeben wurde das Preisgeld bei einem kleinen Termin, der unter Einhaltung der geltenden Corona-Regeln mit drei Mitgliedern des Clubs in Korbach bei Augenoptik „Die Brille“ stattfand.

Werbung auf EDR

Der Lions Club Korbach Waldecker Land ruft alle Kalender-Besitzer auf, noch einmal ihre Gewinnnummern zu checken – auf der Webseite des Lions Club unter www.lions-waldeckerland.de oder auf der Facebook-Seite des Clubs. Der Hauptgewinn ist zwar schon vergeben, aber einige wenige Gewinne warten noch darauf, abgeholt zu werden. Weiterhin gilt ein großer Dank des Clubs nochmals den Sponsorinnen und Sponsoren, die die Aktion mit ihren attraktiven Preisen unterstützen und auch den Verkaufsstellen, die die Kalender in der Adventszeit verkauft haben. Ohne Unterstützung aus diesen Bereichen wären Aktionen wie diese nicht möglich. Der Lions Club Korbach-Waldecker Land möchte durch seine Aktivitäten dort mit Projekten helfen, wo öffentliche Fürsorge und Unterstützung nicht ausreichen. Auch der Erlös des
jährlichen Adventskalenders ist dafür bestimmt. Seit der Gründung Ende 2006 konnte der Club mit seinen Aktivitäten zahlreiche soziale Projekte in der Region finanziell unterstützen. Mittlerweile zählt er über 30 Mitglieder.

Werbung auf EDR

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.