Dienstjubiläum bei der Agentur für Arbeit

Korbach(pm). Sein 40. Dienstjubiläum bei der Agentur für Arbeit Korbach konnte im Dezember Gerhard Brücher begehen. Nach seiner Ausbildung zum Bürokaufmann in einem Korbacher Autohaus und vierjähriger Bundeswehrzeit kam er 1981 zur heutigen Agentur. In vier Jahrzehnten war er in vielen unterschiedlichen Gebieten eingesetzt, hat sich immer wieder in neue Themen eingearbeitet. Er hat Anträge auf Arbeitslosengeld, Kurzarbeitergeld, Kindergeld und vieles mehr bearbeitet, war aber beispielsweise auch Zahlstellenverwalter, als notfallmäßige Leistungen für Kundinnen und Kunden und Reisekostenvergütungen für Beschäftigte noch in bar ausgezahlt wurden. Seit acht Jahren ist der Lengefelder Ansprechpartner im Berufsinformationszentrum der Arbeitsagentur. Agenturleiter Uwe Kemper dankte dem 59-Jährigen bei der Übergabe der Jubiläumsurkunde für sein Engagement in 40 bewegten Jahren, in denen er sich immer wieder den neuen Herausforderungen gestellt habe.

Werbung

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.