Urlaubsmagazin Edersee mit modernem Konzept

Edertal(pm). Die Edersee Marketing GmbH stellt ihr neues Urlaubsmagazin 2022 vor. Das Konzept zeigt sich in einem modernen, klaren Design und erschließt die Urlaubsregion durch einen Mix von Storytelling und Information. Ziel war es, das althergebrachte Übernachtungsverzeichnis in ein modernes Urlaubsmagazin mit Gastgeberverzeichnis zu verwandeln. Um den Edersee als Marke zu stärken, orientiert sich das neue Konzept in erster Linie an den Kernthemen und den Zielgruppen der Region Edersee anstatt an der Präsentation einzelner Kommunen und Orte. Das neue Corporate Design der Region mit ebenfalls neuem Markenlogo „Edersee“ wurde für die Gestaltung verwendet. Die Stärken der Region stehen klar im Fokus: Wandern, Radfahren, Wassersport, Familie und Gesundheit. Das alles im Kontext mit der einzigartigen Naturlandschaft, die den Rahmen für jegliche Aktivität bildet.

Werbung

Natur, Aktiv und Gesundheit
Natur steht für die wunderbare Landschaft in der Region Edersee mit dem Nationalpark und dem Naturpark Kellerwald Edersee. Ein nicht unerheblicher Anteil des Nationalparks ist sogar als UNESCO-Weltnaturerbe ausgezeichnet. Das vielfältige Angebot für Wanderer ist eines der Kernthemen, insbesondere auch in Hinsicht auf die angestrebte Zertifizierung als „Qualitätsregion Wanderbares Deutschland“.
Für Aktiv stehen die vielen Freizeit- und Sportaktivitäten, die man in der gesamten Region erleben und ausüben kann. Hier findet jeder genau das, was ihn begeistert: Ob Wassersport, Radfahren, Wandern, Angeln oder einfach ein Ausflug mit der Familie. Das Magazin zeigt die vielfältigen Möglichkeiten und gibt Inspiration einen Tag, ein Wochenende oder einen ganzen Urlaub in der Region zu verbringen.
Für Gesundheit und Wohlbefinden stehen insbesondere die Angebote der Gesundheits- und Wohlfühlstadt Bad Wildungen. Neben den ausgezeichneten Klinikangeboten hat sie Programme für einen individuellen Gesundheitsurlaub entwickelt. Entspannung, Entschleunigung und Wohlfühlen stehen im Fokus.

Werbung

Geschichten aus dem Leben
Für die inhaltliche Gestaltung des Urlaubsmagazins hat sich die Edersee Marketing GmbH für ein eingereichtes Konzept der Werbeagentur Dialogo aus Willingen entschieden. Das Konzept konnte so weit überzeugen, dass viele Inhalte aus dem erarbeiteten Storytelling auch bei der Erstellung der neuen Internetseite www.edersee.com genutzt werden konnten, so dass die Gästekommunikation auf den unterschiedlichen Kanälen aus dem gleichen Munde erfolgt. Unter Einbeziehung von Gästen und Einheimischen wurden emotionale Geschichten gesammelt, die bei den Lesern des Urlaubsmagazins Interesse an der Landschaft um den Edersee und den zahlreichen Möglichkeiten darin aktiv zu werden oder etwas zu erleben wecken sollen. Daraus wurde der Slogan „Ein See fürs Leben“ entwickelt. Die vielen Gespräche mit den Gästen bestätigen, dass die Region Edersee sie bereits ihr ganzes Leben lang begleitet, vom Wochenendausflug mit den Eltern, über die Jugendherberge oder das Zelten mit Freunden, bis hin zum romantischen Wochenende. Urlaub mit der eigenen Familie und später als Ort, wo man sich mit Kindern und Enkeln zum Familientreffen verabredet. Gemeinsam haben Dr. Sven Bökenschmidt als Verantwortlicher für das Urlaubsmagazin, Social Media Managerin Graziella Lindner als inhaltlich verantwortliche für die neue Internetseite, mit Gaby Herbst-Göbel von der Werbeagentur Dialogo ein medienübergreifendes Storytelling entwickelt. In den Zeiten der Corona Pandemie war dies nicht einfach, im Nachhinein waren aber regelmäßige Videokonferenzen ein guter Ersatz für persönliche Treffen und haben zum Gelingen des Projektes beigetragen.

Werbung

Übernachten in der Region Edersee
Selbstverständlich präsentiert sich im Urlaubsmagazin auch die Vielfalt der Beherbergungsbetriebe der Region Edersee. Von kleinen Pensionen, Camping- oder Wohnmobilstellplätzen, Gruppencamps und Jugendherbergen, Ferienwohnungen und Ferienhäusern, Gasthöfen und kleinen Hotels bis hin zu Wellness- und Kurhotels, für jedes Bedürfnis der Gäste lässt sich eine passende Unterkunft finden.
Über 170 Unterkünfte der Region haben auch für das Jahr 2022 wieder Anzeigen im gedruckten Urlaubsmagazin gebucht. Alle sind auch auf der Internetseite der Region vertreten. Ein Großteil der Betriebe ist darüber weltweit direkt online buchbar. Durch diese Vernetzung entsteht ein echter Mehrwert für die Gastgeber. Das Urlaubsmagazin ist in den Tourist-Informationen der Region und weiteren Informationseinrichtungen erhältlich. Darüber hinaus werden jährlich viele tausend Exemplare auf Bestellung per Post an interessierte Menschen versendet. In normalen Jahren (vor der Corona-Pandemie) ist das Magazin auch ein ganz wichtiges Informationsmedium bei mehreren Tourismusmessen, auf denen sich die Region präsentiert. Die Region Edersee umfasst die Kommunen Nationalparkgemeinde Edertal, Nationalparkstadt Waldeck, Nationalparkgemeinde Vöhl, Bad Wildungen, Nationalparkstadt Frankenau, Lichtenfels, Fritzlar und derzeit noch Bad Zwesten. Der Druck des Magazins erfolgte klimaneutral durch die Förderung eines internationalen Gold-Standard-Klimaprojektes. Gedruckt wurde auf PEFC zertifiziertem Papier. Im Frühjahr wird die Edersee Marketing GmbH allen interessierten Gastgeberinnen und Gastgebern wieder ein Angebot für eine Anzeige im gedruckten Urlaubsmagazin 2023 unterbreiten. Darüber hinaus ist der Einstieg in die Vermarktung und den Vertrieb von Ferienunterkünften im Internet jederzeit möglich. Interessierte Übernachtungsanbieter melden Sie sich bitte bei Sven Bökenschmidt unter boekenschmidt@edersee.com oder Tel: 05623-999819.

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.