Sammelbestellung für Liegestühle mit Soldan’schem Knaggenmotiv

Frankenberg(pm). Eines der Highlights des diesjährigen Sommers waren die von der Philipp-Soldan-Stadt Frankenberg (Eder) für Veranstaltungen angeschafften Liegestühle mit den Soldan’schen Knaggenfiguren. Aufgrund der großen Nachfrage hat sich die Stadt dazu entschlossen, die Liegestühle im Rahmen einer Sammelbestellung auch für interessierte Bürgerinnen und Bürger zu bestellen. Der Verkaufspreis wird je nach Sammelbestellgröße bei circa 40 Euro pro Liegestuhl liegen.

Die Stadt bittet alle Bürgerinnen und Bürger, ihr Interesse an einem oder mehreren Exemplaren mit einer kurzen E-Mail an liegestuhl@frankenberg.de verbindlich mitzuteilen. Die E-Mail sollte Name, Vorname und Anschrift enthalten, außerdem Angaben zur Menge und zum Motiv. Zwei Motive sind erhältlich, sie unterscheiden sich wie folgt: Die Huckepackfigur mit dem bärtigen Mann auf dem Schultern = Motiv Rot; die Huckepackfigur mit dem Dudelsackspieler auf den Schultern = Motiv Orange. Annahmeschluss der Bestellung ist der 24.10.2019.
Sobald die Mindestabnahmemenge erreicht wird, wird eine Sammelbestellung ausgelöst. Die Lieferzeit beträgt 4–5 Wochen. Sobald die Liegestühle Frankenberg (Eder) erreicht haben, werden diese zentral ausgegeben. Bezahlt werden die Bestellungen erst nach Aufforderung durch die Stadt Frankenberg (Eder).

Werbung auf EDR

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.