Liberaler Sonntag mit Moritz Promny in Battenberg

Battenberg(pm). Der FDP-Kreisverband Waldeck-Frankenberg veranstaltet zum 29. Mal seinen Liberalen Sonntag, der diesmal am 22. September in Battenberg stattfindet. Das Traditionsfest der heimischen Liberalen wird auch in diesem Jahr wieder viele Gäste und Freunde der FDP mit Kind und Kegel anziehen. Ausrichter ist diesmal der Ortsverband Ederbergland.

Die Institution des Liberalen Sonntags wurde vor mehr als einem Vierteljahrhundert ins Leben gerufen, um einen liberalen Familientag des Kreisverbandes zu schaffen, der das Gemeinschaftsgefühl stärkt. Der immer gut besuchte Liberale Sonntag dient auch dazu, den Parteifreunden die Schönheiten und Angebote in anderen Städten und Gemeinden des Kreisgebietes nahe zu bringen. Und er ist auch immer wieder eine gute Gelegenheit, um im Sinne der Demokratie über unterschiedliche politische Strukturen und Lösungswege zu diskutieren.

Werbung auf EDR

Der Liberale Sonntag beginnt am 22. September um 11:15 Uhr im Alten Rathaus in Battenberg. Nach der Begrüßung durch den Kreisvorsitzenden Dieter Schütz und den Ortsverbandsvorsitzenden Bastian Belz findet ein Spaziergang durch den Barockgarten und über den „Battenberger Burgweg“ zum evangelischen Gemeindezentrum statt. Ehrengastes des Liberalen Sonntages 2019 ist der Generalsekretär der FDP Hessen, Moritz Promny, MdL, der die Festrede halten wird. Im Anschluss werden die Liberalen aus Waldeck-Frankenberg den Nachmittag in gemütlicher Runde ausklingen lassen.

Für frisch Gegrilltes und kühle Getränken ist gesorgt. Beim liberalen Familienfest der FDP Waldeck-Frankenberg sind alle Bürgerinnen und Bürger der Region herzlich willkommen.

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darĂĽber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.