Investitionszusagen fĂĽr Transparenzoffensive am UKGM nutzen

Wiesbaden(pm/od). Die Landesregierung hat sich mit dem Universitätsklinikum GieĂźen-Marburg (UKGM) und dessen EigentĂĽmer, der Rhön Klinikum AG, sowie der Asklepios Kliniken GmbH & Co. KGaA, darauf geeinigt, dass das Land ĂĽber die kommenden zehn Jahre insgesamt bis zu knapp eine halbe Milliarde Euro an Investitionsmitteln bereitstellt. Die SPD hat heute im Ausschuss fĂĽr Wissenschaft und Kunst mit einem Dringlichen Berichtsantrag nachgehakt. Dazu erklärte die gesundheits- und wissenschaftspolitische Sprecherin der SPD-Fraktion im Hessischen Landtag, Dr. Daniela Sommer: „Wegsehen und Wegducken sind nie eine Option. Erst recht nicht in der aktuellen COVID-19-Krise, in…

Weiter lesen