Landkreis begrüßt 14 neue Auszubildende und Studierende

Korbach(pm). Informationstechnik, Soziale Arbeit, Bauingenieurswesen oder doch lieber Verwaltung? Der Landkreis Waldeck-Frankenberg begrüßt dieses Jahr 14 neue Auszubildende und Studierende in fünf unterschiedlichen Ausbildungsarten. So viele Nachwuchskräfte wurden in keinem Jahr zuvor zum Ausbildungsstart vom Landrat Dr. Reinhard Kubat in Empfang genommen. Die vier Auszubildenden zum Verwaltungsfachangestellten durchlaufen während ihrer dualen Ausbildung viele unterschiedliche Bereiche in der Kreisverwaltung. Sie wechseln alle drei bis vier Monate die Fachdienste und bekommen damit einen sehr guten Einblick in die vielen unterschiedlichen Aufgaben welche der Landkreis wahrnimmt. Zusätzlich zu den praktischen Erfahrungen vermitteln die…

Weiter lesen

Prüfungen und Abschlüsse online ermöglichen

Wiesbaden(pm). In den kommenden Wochen endet das Wintersemester und für Studierende stehen die Semesterprüfungen an. Die hochschulpolitische Sprecherin der SPD-Fraktion, Dr. Daniela Sommer, hofft im Zuge dessen auf eine baldige Einführung von Online-Prüfungen, die einen immensen Fortschritt und Erleichterungen für Prüfende und Prüflinge bedeuten würden. Sommer erklärte dazu: „Durch die weiterhin schwierige Corona-Lage sind eine digital basierte Lehre sowie die Durchführung von Online-Prüfungen teilweise unumgänglich. Einige hessische Hochschulen haben für die kommende Prüfungsphase zusätzliche Räume angemietet, andere ihre Prüfungsphase verlängert. Um künftig aber auch Online-Prüfungen durchführen zu können, sind Satzungsänderungen…

Weiter lesen

Umweltpraktikum im Nationalpark Kellerwald-Edersee

Praxissemester in den schönsten Landschaften Deutschland Bad Wildungen(pm). Aus den Hörsälen in Köln und Weimar kommen zwei Umweltpraktikantinnen in den Kellerwald. Ines Plagemann (25) aus Bad Orb studiert an der Bauhaus Universität Weimar Architektur, Målin Plöger (24) aus dem lippischen Detmold in Köln Sporttourismus und Erholungsmanagement. In ihrem dreimonatigen Praktikum unterstützen die beiden Studentinnen die hauptamtlichen Mitarbeiter des nordhessischen Nationalparks bei der außerschulischen Bildungsarbeit. Seit 1990 fördert die Commerzbank diese Praxissemester. Zu Ostern nahmen alle diesjährigen Praktikanten an einer Einführungswoche teil und wurden gründlich auf ihren Einsatz in den Schutzgebieten…

Weiter lesen

Ganz großes Kino: Jobday im Cine K. in Korbach

Korbach(od). 66 Aussteller, fünf Vorträge: Das die Ausbildungsbörse JOBDAY in Korbach. Am 22 Mai um 9 Uhr geht es los. Bis 15 Uhr können sich Schülerinnen, Schüler, Eltern und Lehrer über die Ausbildungsmöglichkeiten in den verschiedenen Branchen oder Institutionen informieren. Die Unternehmenspräsentationen finden im Foyer und in den Gängen statt, zwei Kinosäle werden für die Vorträge genutzt. „Mit dem dem Veranstaltungsort Kino Cine K.wollte man neue Anreize setzen,“ sagte Bereichsleiter operativer Bereich Bernd Wilke von der Arbeitsagentur bei einer Pressekonferenz. Bisher fand der Jobday zentral in Korbach im Bürgerhaus statt.…

Weiter lesen

Austausch mit Südkorea wieder aufgenommen

Delegation der Seoul National University (SNU)zu Gast am GSG Bad Wildungen(Dr. Johannes Salzig/nh). Nach einer fünfjährigen Pause kehrte Professor Seong, der deutsche Sprachwissenschaft am College of Education der Seoul National University (SNU) lehrt, in Begleitung von fünf Studenten und seiner Assistentin Ende Januar an das Gustav-Stresemann-Gymnasium zurück, um den auf einen Kooperationsvertrag aus dem Jahre 2009 zurückgehenden Austausch von Schülern, Lehrern und Studenten wieder aufzunehmen. Die beiden Tage, die die südkoreanische Delegation in Bad Wildungen verbrachte, boten ein volles, vielfältiges Programm, das Gesprächsanlässe schaffte und Vergleichsmöglichkeiten zwischen den unterschiedlichen Bildungssystemen…

Weiter lesen