Trauer bewältigen: Buchspende für die Schulsozialarbeit

Korbach(pm). Kinder und Jugendliche sind mit Trauerbewältigung konfrontiert, wenn ein Familienmitglied, Bekannte oder Freunde sterben. Oft haben sie Schwierigkeiten, mit diesem Thema umzugehen. 26 Schulsozialarbeiterinnen des Landkreises werden daher im Herbst eine Fortbildung in diesem Bereich absolvieren – und erhielten bereits jetzt eine BĂĽcherspende zum Thema. „In unserer Gesellschaft gibt es kaum feste Trauerrituale und wenig Orientierungspunkte, sodass viele Menschen, insbesondere Kinder und Jugendliche, in ihrer Art zu trauern verunsichert sind oder ihnen der Tod insgesamt groĂźe Angst macht“, sagt Sandra VoĂź, die als ausgebildete Hospiz- und Trauerbegleiterin und leitende…

Weiter lesen