Telefonsprechstunde der Selbsthilfekontaktstelle im Landkreis

Waldeck-Frankenberg(pm). In Zeiten der Corona-Pandemie ist der persönliche Austausch stark eingeschränkt. Um diesen trotzdem zu ermöglichen, hat die Selbsthilfekontaktstelle des Landkreises eine Telefonaktion gestartet, bei der sich Interessierte mit Selbsthilfe-Experten zu unterschiedlichsten Themen austauschen können. Denn in dieser schwierigen und fĂĽr viele belastenden Zeit kann der Kontakt zu einer Selbsthilfegruppe Entlastung bieten. Der Erfolg der beiden ersten Telefonsprechstunden am 23. und 26. Februar hat den Organisatorinnen recht gegeben und so wird das Angebot nun am 23. März fortgesetzt. „Da sich Gruppen zur Zeit leider nicht treffen können, ist der telefonische…

Weiter lesen

Selbsthilfekontaktstelle des Landkreises bietet Telefonsprechstunden an

Waldeck-Frankenberg(pm). In Zeiten der Corona-Pandemie ist der persönliche Austausch stark eingeschränkt. Um diesen trotzdem zu ermöglichen, startet die Selbsthilfekontaktstelle des Landkreises eine Telefonaktion, bei sich Interessierte am 23. und 26. Februar telefonisch mit Selbsthilfe-Experten austauschen können – zu ganz unterschiedlichen Themen. Denn. In dieser schwierigen und fĂĽr viele belastenden Zeit kann der Kontakt zu einer Selbsthilfegruppe Entlastung bieten. „Auch, wenn sich die meisten Gruppen zur Zeit nicht treffen können, kann auch der telefonischeoder digitale Kontakt eine wichtige StĂĽtze sein“, sagen Heike Eschler und Kristin Schmidt-Momberg von der Selbsthilfekontaktstelle des Landkreises.…

Weiter lesen

Sprechtag der Selbsthilfekontaktstelle im August in Battenberg fällt aus

Battenberg(pm). Die Selbsthilfekontaktstelle des Landkreises Waldeck-Frankenberg bietet neben der Hauptstelle in Korbach zusätzlich auch Beratungen in Battenberg an. Diese finden in der Regel am ersten Mittwoch des Monats von 10 bis 12 Uhr in den Räumlichkeiten des DRK Seniorenzentrums statt. Aufgrund der Corona Pandemie wird der Sprechtag im August nicht stattfinden können. Die Räumlichkeiten in Battenberg sind nicht so ausgestattet, dass die entsprechenden Abstandsregelungen eingehalten werden können. Daher wird der Beratungstermin im August ebenfalls entfallen mĂĽssen. Wie es mit den Terminen in den darauffolgenden Monaten aus-sieht, darĂĽber wird noch entschieden.…

Weiter lesen

„Reden hilft mir…“ – Selbsthilfe in schwierigen Corona-Zeiten

Auch die Selbsthilfegruppen im Landkreis Waldeck-Frankenberg bleiben nicht von den
Auswirkungen der Corona-Pandemie verschont. Treffen in gewohntem Umfang waren
kaum möglich, da viele Gruppenräume, z. B. in Bürgerhäusern oder Dorfgemeinschaftshäusern,
nicht zur VerfĂĽgung standen und ein umfangreiches Kontaktverbot herrschte.
Darüber hinaus gehören die Mitglieder der Gruppen häufig zu Corona-Risikogruppen, sei
es aufgrund ihres Alters, sei es aufgrund von Erkrankungen. Dies erschwert seit vielen Wochen
den Alltag der Selbsthilfe, verhinderte die gewohnte Form des Austausches, das Miteinander-
Reden als wichtigste Hilfestellung fĂĽr die Betroffenen.

Weiter lesen

Sprechtage der Selbsthilfekontaktstelle im Juni und Juli in Battenberg fallen aus

Battenberg(pm). Die Selbsthilfekontaktstelle des Landkreises Waldeck-Frankenberg bietet neben der Hauptstelle in Korbach zusätzlich auch Beratungen in Battenberg an. Diese finden in der Regel am ersten Mittwoch des Monats von 10 Uhr bis 12 Uhr in den Räumlichkeiten des DRK Seniorenzentrums statt. Aufgrund der Corona Pandemie werden die Sprechtage im Juni und Juli nicht stattfinden können. Die Räumlichkeiten in Battenberg geben der Selbsthilfekontaktstelle und den Besuchern der Sprechstunde nicht die Möglichkeit, die vorgeschriebenen Abstandsregelungen einzuhalten. Aus diesem Grund fallen die Sprechtage im Juni und Juli aus. Wie es mit den Terminen…

Weiter lesen