Verwaltungsstellen und Rathäuser in Waldeck-Frankenberg weiterhin nur eingeschränkt geöffnet

Verwaltungsstellen und Rathäuser in Waldeck-Frankenberg weiterhin nur eingeschränkt geöffnet

Die Verwaltungsstellen des Landkreises und Rathäuser in Waldeck-Frankenberg bleiben weiterhin eingeschränkt geöffnet. Darauf haben sich die Bürgermeister der Städte und Gemeinden mit Landrat Dr. Kubat in der letzten Dienstversammlung ge-einigt. Wann die Türen der Dienststellen wieder ganz ohne Einschränkungen geöff-net werden sollen, steht aktuell noch nicht fest. Im Rahmen des Infektionsschutzes hatten sich der Landkreis und die Kommunen seit dem Lockdown erst für eine Schließung der Verwaltungsstellen entschieden. Seit einigen Wochen haben die Behördenhäuser eingeschränkt geöffnet – für persönliche Gespräche nach Terminvergabe und unter strengen hygienischen Auflagen.

Read More

Corona-Hilfe für Kommunen

Corona-Hilfe für Kommunen

Der Landtag hat gestern ein Corona-Kommunalpaket beschlossen. Der Landtagsabgeordnete Jürgen Frömmrich sieht darin einen wichtigen Schritt, um den Kommunen bei der Bewältigung der Corona-Krise zu unterstützen: „Das Land Hessen steht in einer schwierigen Zeit an der Seite der hessischen Kommunen. Vielen Kommunen brechen, bedingt durch die Corona-Pandemie, die Steuereinnahmen weg. Der Ausgleich vieler kommunal Haushalte nur noch schwer oder gar nicht möglich. In dieser schwierigen Lage steht das Land an der Seite der Kommunen und setzt mit der Verabschiedung des Corona-Kommunalpakets ein klares Zeichen der Solidarität an die hessischen Kommunen.“

Read More

Jetzt bewerben für Corona-Sonderprojekt Ehrenamt

MdB Esther Dilcher(SPD), Mitglied im Ausschuss für Recht und Verbraucherschutz. Foto:Archiv Jetzt bewerben für Corona-Sonderprojekt Ehrenamt

Am 24. Juni 2020 startete das Corona-Sonderförderprogramm „Ehrenamt stärken. Versorgung sichern.“ der Bundesministerin für Ernährung und Landwirtschaft, Julia Klöckner. Gefördert werden sollen ehrenamtliche Initiativen, die in der nachbarschaftlichen Lebensmittelversorgung engagiert sind. Es richtet sich an Initiativen in ländlichen Räumen in Deutschland.

Read More

Besuche in Pflegeheimen wichtig aber mit klaren Vorgaben und Unterstützung

Symbolbild: Gerd Altmann/PixabayBesuche in Pflegeheimen wichtig aber mit klaren Vorgaben und Unterstützung

Wiesbaden(pm). Die pflegepolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion, Dr. Daniela Sommer, begrüßt die Lockerung der Besuchsregelungen in Heimen. Sommer sagte am Freitag: „Unter der erzwungenen Einsamkeit haben Bewohner und Angehörige gelitten. Dieser Umgang war nicht angemessen. Eine erste Umfrage des BIVA-Pflegeschutzbundes hat ergeben, dass bei 70 Prozent der Betreuten eine Verschlechterung des Allgemeinzustandes und bei 65 Prozent ein Rückgang der kognitiven Fähigkeiten festgestellt werden musste. Die Isolation hat also drastische Folgen haben, daher ist eine Lockerung gut, doch benötigen die Pflegebedürftigen auch Schutz vor der Infektion.“ Zu diesem Schutz gehöre auch das…

Read More

Lockerungen des Landes: Landkreis und Kommunen stimmen sich über weitere Schritte ab

Symobolfoto: Arek Socha auf PixabayLockerungen des Landes: Landkreis und Kommunen stimmen sich über weitere Schritte ab

Waldeck-Frankenberg(pm). In einer gemeinsamen Telefonkonferenz haben sich der Landkreis sowie die Städte und Gemeinden in Waldeck-Frankenberg über den Umgang mit den vom Land Hessen getroffenen weiteren Lockerungen hinsichtlich der Corona-Regelungen abgestimmt. Entsprechende Verordnungen dazu hat das Land heute erlassen. Öffnung der Grundschulen und Kitas Demnach sollen die Kindertagesstätten ab dem 6. Juli und die Grundschulen bereits ab dem 22. Juni wieder geöffnet werden. Landrat und Schuldezernent Dr. Reinhard Kubat sagt dazu: „Wir als Landkreis sehen die Entscheidung des Landes, die Grundschulen noch vor den Sommerferien zu öffnen, mit gewisser Besorgnis.“…

Read More