Ambulantes Behandlungszentrum für Corona-Patienten im Ahornsportpark

Das Ambulante Behandlungszentrum für Corona-Patienten im Ahornsportpark. Foto: Kreis PaderbornAmbulantes Behandlungszentrum für Corona-Patienten im Ahornsportpark

Kreis und Kassenärztliche Vereinigung entlasten Hausärzte Kreis Paderborn(krpb). Dort, wo sonst die Jogger ihre Runden drehen, werden ab kommenden Montag, 6. April, Patienten behandelt. Der Kreis und die Kassenärztliche Vereinigung (KV) richten im Ahorn-Sportparkt ein Ambulantes Behandlungszentrum für Corona-Patienten ein. Hier können Patienten mit Atemwegsinfekten oder Fieber nach Überweisung durch ihren Hausarzt klinisch untersucht und behandelt werden. „Der Mangel an persönlicher Schutzausrüstung treibt uns alle um. Leider zeichnet sich hier noch keine Entspannung ab“, erklären Landrat Manfred Müller und der Sprecher der Kassenärztlichen Vereinigung im Kreis Paderborn Dr. Ulli Polenz.…

Read More

Tipps für das Wandertraining zu Hause

Foto: Deutscher WanderverbandTipps für das Wandertraining zu Hause

Kassel(pm). Der Frühling ist da – und eigentlich könnte es jetzt so richtig los gehen mit dem Wandern – wäre da nicht SARS-CoV-2, das Virus, das unsereBewegungsfreiheit aktuell sehr beschränkt. Was macht man also, wenn man sich in häuslicher Quarantäne befindet oder zu den Risikogruppen zählt und lieber zu Hause bleiben möchte? Oder wenn man sich ohne seine Wandergruppe alleine nicht in den Wald traut, sich aber auf dieWanderungen nach dieser speziellen Zeit vorbereiten möchte? Für die inhaltliche Planung: Bleiben Sie telefonisch oder digital in Kontakt mitIhrem Wanderverein – gemeinsam…

Read More

Land Hessen beschließt Bußgelder zum Schutz der Bevölkerung

Foto: Hessische Landesregierung/© adobe stock / Peter MaszlenLand Hessen beschließt Bußgelder zum Schutz der Bevölkerung

Wiesbaden(pm). Ab morgen können in Hessen Verstöße gegen die Verordnungen der Hessischen Landesregierung zum Schutz der Bevölkerung vor dem Corona-Virus einheitlich mit Bußgeldern belegt werden. Das Kabinett hat festgelegt, welche Verstöße gegen die Verordnungen zur Bekämpfung des Corona-Virus künftig als Ordnungswidrigkeiten geahndet werden können. Um eine landesweit einheitliche Praxis sicherzustellen, wurden den Behörden zugleich Regelsätze für die einzelnen Bußgeldtatbestände vorgegeben. Je nach Schwere des individuellen Verstoßes, zum Beispiel gegen die geltenden Verbote von Kontakten in der Öffentlichkeit, dem Betrieb von Bars oder Restaurants oder der Nichteinhaltung von Zugangsbeschränkungen – etwa…

Read More

Landkreis untersagt die Nutzung von Zweitwohnungen

Bild von WONJAE LEE auf Pixabay Landkreis untersagt die Nutzung von Zweitwohnungen

Korbach(pm). Der Landkreis Waldeck-Frankenberg hat mit Wirkung vom 3. April die Nutzung von Zweitwohnungen untersagt, um einer weiteren Ausbreitung des Coronavirus entgegenzuwirken. Kreisweit gibt es rund 4.000 solcher Zweitwohnsitze – allein im Bereich der Gemeinde Willingen sind es fast 960. Betroffen von der Verfügung sind auch alle Dauercamper. Wie Erster Kreisbeigeordneter und Gesundheitsdezernent Karl Frese dazu mitteilte, habe man sich zu der Maßnahme gezwungen gesehen, da im Zuge der bevorstehenden Osterferien mit einer verstärkten Nutzung der Zweitwohnungen zu rechnen sei. Eigentümer, die sich bereits jetzt an ihren Nebenwohnsitzen aufhalten, werden…

Read More

Landkreis, Wirtschaftsförderung, Kreishandwerkerschaft und IHK beraten Unternehmer

Bild von angelo luca iannaccone auf Pixabay Landkreis, Wirtschaftsförderung, Kreishandwerkerschaft und IHK beraten Unternehmer

Corona-Soforthilfe des Landes Korbach(pm). Zur Unterstützung von Unternehmen, die sich angesichts der Corona-Krise in einer existenzbedrohenden Situation befinden, hat das Land Hessen finanzielle Soforthilfen in Aussicht gestellt, die seit Montag online beantragt werden können. Der Landkreis, seine Wirtschaftsförderung, die IHK und die Kreishandwerkerschaft Waldeck-Frankenberg beraten und unterstützen Unternehmer auf Wunsch bei der Antragsstellung. Laut Land Hessen werden gewerbliche Unternehmen und Unternehmen der Land- und Forstwirtschaft, Sozialunternehmen sowie Selbstständige, Soloselbstständige und Angehörige der Freien Berufe, die sich unmittelbar infolge der Corona-Pandemie in einer existenzbedrohenden wirtschaftlichen Lage befinden und massive Liquiditätsengpässe erleiden,…

Read More