Tag des Frauenfußballs in Dorfitter

Foto: SV Ittertal

Dorfitter(pm). Am 14. Juli 2019 findet in Dorfitter ein Tag des Frauenfußballs im Rahmen der offiziellen „Tag des Mädchenfußballs“ – Veranstaltungen des Hessischen Fußballverbandes statt. Ausrichter der Veranstaltung ist der SV Ittertal, der in diesem Jahr seinen 90. Geburtstag feiert und Ausrichter der Endspiele des Waldecker Pokals 2019 war.

Die Damenmannschaft des SV Ittertal belegte in der vergangenen Saison einen guten Mittelfeldplatz in der Kreisliga A Kassel und hofft durch die Veranstaltung Mädchen und Frauen für den Fußball begeistern zu können. Zur Veranstaltung, welche um 11.00 Uhr beginnt, sind alle Interessentinnen zwischen 14 und 30 Jahren herzlich eingeladen und haben die Möglichkeit, sich über den Damenfussball beim SV Ittertal zu informieren und an einer oder zwei etwa 60-minütigen Schnuppertrainingseinheiten (11.30 Uhr und 13.30 Uhr) teilzunehmen. Zuschauer sind ebenfalls willkommen, für das leibliche Wohl ist gesorgt und die Veranstaltung kostet keinen Eintritt.

Die Damen trainieren montags und mittwochs auf dem Sportplatz in Dorfitter, Spiele finden hauptsächlich samstags statt. Interessierte, egal ob Neuanfänger oder alter Hase, sind jederzeit eingeladen, mitzutrainieren und sich selbst ein Bild vom Teamgeist der Mannschaft zu machen. Weitere Informationen gibt es unter der E-Mail-Adresse svittertaldamen@gmx.de, auf der Homepage www.sv-ittertal.de und auf Facebook.

Zeitplan:

11:00 Uhr Begrüßung

11:30 Uhr Schnuppertraining

13:00 Uhr Schnuppertraining

15:00 Uhr Abschluss

Related posts

Leave a Comment