Coworking als Chance für den ländlichen Raum

Korbach(pm). Im Rahmen seiner Sommerreise hat der Landtagsabgeordnete Jan-Wilhelm Pohlmann, zusammen mit Mitgliedern der CDU Korbach, den Coworking Space „Dreiraum“ in Korbach besucht. Der Geschäftsführer Jonatan Freund und Tim Oberlies referierten über die Entwicklung der neuen Arbeitswelt und die sich daraus ergebenden Chancen, insbesondere für den ländlichen Raum.
Bis zur Fertigstellung des Neubaus befindet sich der Coworking Space in dem Gebäude der Waldeckischen Landeszeitung in der Korbacher Altstadt. Dort stehen den Nutzern neben einzelnen Arbeitsplätzen auch Workshop und Meeting Räume oder ganze Büros zur Verfügung. Diese Ressourcen können für einzelne Tage oder längerfristig gemietet werden. Darüber hinaus wird auch ein Streaming- und Podcast Studio angeboten, hier können Podcasts, Videos oder auch Livestreams aufgenommen werden. Das Angebot kann von jedem genutzt werden. Vom Freiberufler, Unternehmer, Startup bis zum Mitarbeiter, der statt im Homeoffice im Coworking Space arbeitet und Lust hat, sich mit anderen Coworkern aus den verschiedensten Branchen zu vernetzen.

Werbung auf EDR
Werbung auf EDR

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.