SPD besucht Bottendorfer Unternehmen

Bottendorf(pm). Die heimische Abgeordnete und Parlamentarische Geschäftsführerin der SPD-Landtagsfraktion Dr. Daniela Sommer hat das Klangatelier Süß mit Ruth Piro-Klein und Stefan Küchler von der SPD Burgwald besucht. Janek Süß bietet in Bottendorf mit seiner Meisterwerkstatt für Blasinstrumente Wartung, Reparatur, Tuning, Ultraschallreinigung und Oberflächenveredelung an. Auch die professionelle Beratung und der Verkauf von selbst gefertigten Stücken gehören zu dem Leistungsspektrum. Instrumente werden nicht nur aus dem nahen Umfeld, sondern aus ganz Deutschland nach Bottendorf gebracht. Dr. Daniela Sommer ist sich sicher: „Bei Janek Süß sind ihre Musikinstrumente sind in besten Händen.“

Werbung auf EDR

Nach einer Besichtigung der Werkstatt und Erläuterung der einzelnen Geräte und Techniken, verriet Janek Süß das neu aufgebaute Geschäftsfeld, dessen Idee in der Corona-Pandemie erwachsen ist: In der Bottendorfer Werkstatt werden nicht nur Instrumente gefertigt, sondern neuerdings auch Feuertonnen und Feuerstellen sowie Zubehör für das perfekte Grillerlebnis. Die Besucher sind begeistert. Die heimische Abgeordnete Sommer sagt: „Corona hat viele Herausforderungen mit sich gebracht. Viele Unternehmen waren in ihrer Existenz bedroht oder befanden sich in schwierigen Lagen. Und doch gibt es auch gute Seiten: Die Digitalisierung hat in vielen Bereichen einen Schub bekommen. Einige sind kreativ geworden – so wie Janek Süß und Kollegen und haben neue Geschäftsideen entwickelt.“ Daniela Sommer wünscht mit der SPD Burgwald viel Erfolg und den Kunden viel Spaß im Garten bei besonderen Feuer- oder Grillerlebnis.

Werbung auf EDR

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.