Blaulicht-Meldungen aus Waldeck-Frankenberg

Rubrikbild by Tim Reckmann pixelio.de

 

 Auto zerkratzt

Frankenberg(ots).  In der Nacht von Donnerstag auf Freitag letzter Woche wurde durch unbekannten Täter in Frankenberg in der Steingasse ein blauer Opel Corsa an der Fahrertür zerkratzt. Der Sachschaden beträgt 500 Euro. Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Hinweise bitte an die Polizeistation Frankenberg, Tel.: 06451-7203-0; oder bei jeder anderen Polizeidienststelle.

Rollerdiebstahl aus unverschlossener Garage

Gemünden(ots).  In der Nacht von Freitag auf Samstag, nach Mitternacht, wurde in Gemünden in der Straße Holzbach ein schwarzer Kymco Agility City 125 – Roller, in dem der Zündschlüssel steckte, aus einer unverschlossenen Garage entwendet. Kurios an dem Diebstahl ist, dass der Dieb  bereits mit einem gestohlenen Roller kam, den er vermutlich kurz zuvor in Gemünden in der Straße “Hinter der Mauer” entwendet hatte. Bei diesem war der Tank so gut wie leer und auch hier steckte noch der Zündschlüssel. Den “leergefahrenen” Roller ließ der Täter zurück und entwendete den schwarzen Kymco Roller, bei dem das amtliche Kennzeichen KB-YX 8 angebracht ist. Der Wert des Rollers beträgt etwa 1500 Euro. Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Hinweise bitte an die Polizeistation Frankenberg, Tel.: 06451-7203-0; oder bei jeder anderen Polizeidienststelle.

Werbung Schumacherliga

Brand von 20 Strohrundballen

Rosenthal-Roda (ots).  Am Samstagabend gegen 19:30 Uhr wurden in der Nähe von Roda in der Feldgemarkung, Verlängerung zum Eichenweg, 20 Strohrundballen entzündet. Zeugen hatten aus der Entfernung beobachten können, wie eine männliche Person die Strohballen entzündet hatte und sich anschließend mit einem Fahrrad von der Örtlichkeit entfernte. Der Täter trug vermutlich eine dunkle kurze Hose und ein dunkles T-Shirt. Der Schaden beträgt etwa 500 Euro. Die Polizei ermittelt wegen vorsätzlicher Brandstiftung. Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Hinweise bitte an die Polizeistation Frankenberg, Tel.: 06451-7203-0; oder bei jeder anderen Polizeidienststelle.

Brand einer Gartenlaube

Korbach (ots). Sonntagmorgen gegen 05:30 Uhr brannte in Korbach in der Kleingartenanlage Eidinghausen eine Gartenlaube vollständig nieder. Ein Zeuge hatte den Brand rechtzeitig entdeckt und der Feuerwehr gemeldet. Die Feuerwehr konnte ein Übergreifen auf andere Gebäude verhindern. Personen kamen nicht zu Schaden. Die Höhe des Sachschadens steht noch nicht fest. Die Ermittlungen der Polizei zur Brandursache dauern an. Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Hinweise bitte an die Polizeistation Korbach unter Telefon: 05631-971-0; oder jeder anderen Polizeidienststelle.

 Scheibe im Schwimmbad eingeworfen

Diemelstadt-Wrexen(ots). In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurden durch einen unbekannten Täter in Wrexen an einem Gebäude des Schwimmbades am Steinberg mit einem Stein die Fensterscheiben der Damentoilette und des Technikraums eingeworfen. Der Sachschaden beträgt etwa 150 Euro. Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Hinweise bitte an die Polizeistation Bad Arolsen, Tel.: 05691-9799-0; oder bei jeder anderen Polizeidienststelle.

 Reifen zerstochen

Volkmarsen (ots).  In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurden durch Unbekannte in Volkmarsen in der Straße “Bühlersteich” an einem grauen Pkw Suzuki Swift beide Reifen auf der Fahrerseite zerstochen. Der Sachschaden beträgt 150 Euro. Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Hinweise bitte an die Polizeistation Bad Arolsen, Tel.: 05691-9799-0; oder bei jeder anderen Polizeidienststelle.

Werbung Stiehl

Sachbeschädigung an Pkw

Korbach (ots). Am Sonntag zwischen 03:00 und 12:00 Uhr wurde in Korbach in der Medebacher Landstraße in Höhe Hotel Touric ein schwarzer BMW X5 stark beschädigt. Ein unbekannter Täter hatte den BMW an mehreren Stellen mit Fußtritten beschädigt. Außerdem verbog er mit erheblichem Kraftaufwand den Scheibenwischer. Zum Abschluss spuckte der Täter dann noch auf die Heckklappe. Der Schaden beträgt 5000 Euro. Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Hinweise bitte an die Polizeistation Korbach unter Telefon: 05631-971-0; oder jeder anderen Polizeidienststelle.

Diebstahl aus Pkw

Volkmarsen(ots).  Am Sonntagnachmittag in der Zeit zwischen 15:00 und 19:00 Uhr wurde in Volkmarsen auf dem Parkplatz des Schwimmbades in der Kasseler Straße in einen blauen VW Golf eingebrochen. Der Täter hatte die Beifahrertür aufgebrochen und die Handtasche der Geschädigten, die hinter dem Fahrersitz stand, mit samt Inhalt entwendet. Der Schaden beträgt 150 Euro. Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Hinweise bitte an die Polizeistation Bad Arolsen, Tel.: 05691-9799-0; oder bei jeder anderen Polizeidienststelle.

Versuchter Einbruch in Firmengebäude

Allendorf-Battenfeld(ots).  Am Sonntagabend gegen 22:00 Uhr wurde in Battenfeld in der Otto-Wickenhöfer-Straße an einem Firmengebäude versucht einzubrechen. Der oder die unbekannten Täter hebelten mehrmals an einem Fenster eines Lagerraums. Dadurch wurde die Alarmanlage ausgelöst und der oder die Täter ließen von ihrem Vorhaben ab. Der Sachschaden beträgt 300 Euro. Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Hinweise bitte an die Polizeistation Frankenberg, Tel.: 06451-7203-0; oder bei jeder anderen Polizeidienststelle.

 Versuchter Diebstahl aus Pkw

Bad Arolsen-Mengeringhausen(ots).  In der Nacht von Sonntag auf Montag wurde in Mengeringhausen auf einem Parkplatz in der Mengeringhäuser Straße ein grüner VW Lupo aufgebrochen. Der oder die Täter hebelten die Heckklappe des Fahrzeugs auf. Zusätzlich wurde das Schloss der Heckklappe aufgebohrt. Entwendet wurde nichts. Der Sachschaden beträgt 1200 Euro. Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Hinweise bitte an die Polizeistation Bad Arolsen, Tel.: 05691-9799-0;
oder bei jeder anderen Polizeidienststelle.

Werbung Stadtfest 2016 Bad Wildungen

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.