VR-Brillen machen Lust auf Handwerk

VR-Brillen halten Einzug in Schulen – voran die Alte Landesschule in KorbachKorbach(pm). Das Handwerk geht bei der Berufsorientierung neue Wege. Mit einer Virtual Reality (VR)-Brille können SchĂĽlerinnen und SchĂĽler das Handwerk ganz nah erleben. Die VR-Filme können in den Schulen in den jetzt kontaktarmen Corona-Zeiten eingesetzt werden und dienen zum anderen fĂĽr Messen insbesondere Ausbildungsmessen und sind auch eine gute Alternative zu Messen. FĂĽr interessierte Schulen wurden Cardboard-Pappbrillen angeschafft, in die man ein Smartphone integrieren und so die Filme sehen kann. Die Steuerung der 360 -Grad-Videos erfolgt mit der Bewegung…

Weiter lesen