Spargel aus Hessen: Das Warten hat ein Ende

Weiterstadt(pm). In Hessen wird wieder fleiĂźig Spargel geerntet. Mit dem symbolischen ersten Anstich hat Staatsministerin Priska Hinz gemeinsam mit der hessischen Spargelkönigin Ellen I. auf dem Feld des Spargelhofes Mager in Weiterstadt die diesjährige Saison offiziell eröffnet. Hessischer Spargel zeichnet sich durch besondere Frische und hohe Qualität aus. „Das Siegel `GeprĂĽfte Qualität – Hessen´ zeigt nicht nur die hessische Herkunft an, sondern garantiert den Verbraucherinnen und Verbrauchern durch unabhängige Kontrollen, dass die Qualitätsanforderungen eingehalten werden. Ich freue mich wie alle anderen darauf, ab jetzt wieder das heimische GemĂĽse zu genieĂźen“,…

Weiter lesen