Neuer Film feiert Premiere im 4D-SinneKino des NationalparkZentrums

Ministerin Priska Hinz zu Gast – Produzent Gary Krosnoff berichtet von aufwendigen DreharbeitenVöhl-Herzhausen(pm). Ein faszinierendes Filmerlebnis fĂĽr alle Sinne: Der neue 3D-Film „Verborgene Welten – uriger Wald“ feierte heute im Beisein der Hessischen Umweltministerin Priska Hinz, des Produzenten Gary Krosnoff, weiteren Mitwirkenden und des Nationalpark-Teams seine Premiere. Besucherinnen und Besucher des Zentrums können sich ab Freitag auf den neuen Film mit einer ausgefeilten Lichtshow und vielen technischen Effekten im 4D-SinneKino des NationalparkZentrums Kellerwald freuen. Einzigartige Wildniseinblicke, spektakuläre Kameraperspektiven, Unterwasseraufnahmen, aufwändige Animationen, eine ausgefeilte Lichtshow und eigens komponierte Musik: Daraus ist…

Weiter lesen