Mexikanische Mitbewohner fĂĽr die Gesamtschule Edertal

Edertal(pm). In den vergangenen Wochen herrscht immer wieder reger Betrieb im Verwaltungsvorraum der Gesamtschule. Viele von der Neugierde Getriebene stehen vor den vier Aquarien der Gesamtschule und staunen. Nachdem die Aquarium-AG in den letzten Monaten pausieren musste, kĂĽmmert sich nun die gute Seele der Schule, Gudrun Brandenstein, um die Aquarien. In Kooperation mit einem Spezialisten wurden selbige gereinigt und neu bepflanzt. Neu eingezogen sind dann in ein SĂĽĂźwasserbecken zwei mexikanischen Mitbewohner – die Axolotl. Der Name Axolotl stammt aus der aztekischen Sprache und bedeutet „Wassermonster“. Im Jahr 1804 brachte Alexander…

Weiter lesen