Kalender

7 Mai, 2022

Entdeckersinn

Entdeckersinn


7 Mai, 2022

Auf unbekannten Pfaden den richtigen Weg finden. Eine naturkundlich-geschichtliche „Schatzsuche“
der besonderen Art mit Spiel und Spaß.
Leitung: Katja Kohl und Rita Möller, NaturparkfĂŒhrerinnen
Anmeldung erforderlich! Tel. 0163 1682515
Kosten: bis 17 J. frei / Erw. 12 €
Treffpunkt: Bad Zwesten-Oberurff, Wanderparkplatz Urfftal, an der K 61 in Richtung Bergfreiheit
Veranstalter: Naturpark Kellerwald-Edersee

Seelische Ressourcen – seelische StabilitĂ€t

Seelische Ressourcen – seelische StabilitĂ€t


7 Mai, 2022

Tagesseminar fĂŒr Frauen
Das FrauenbĂŒro des Landkreises Waldeck-Frankenberg lĂ€dt fĂŒr den 7. Mai 2022 zu einem Tagesseminar fĂŒr Frauen zum Thema „Seelische Ressourcen – seelische StabilitĂ€t“ an den Edersee ein. Ärztin im Ruhestand Dr. med. Jutta Schmid aus Frankenberg referiert von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr im Sport-, Natur- und Erlebniscamp Edersee in Vöhl-Harbshausen, Im Breitenbachtal. Im Teilnahmebeitrag von 59,00 Euro ist ein Mittagessen enthalten, die Veranstaltung findet unter Einhaltung der aktuell gĂŒltigen Corona Regeln statt. In dem Tagesseminar geht es um eine Auszeit vom Alltag und um das Auftanken, nicht nur fĂŒr den Alltag. Dr. Schmid referiert zu wichtigen Fragen, z. B. „Wie kann ich meine seelischen Kraftquellen erkennen und nutzen und damit Ausgeglichenheit und innere Ruhe auch in stressigen Zeiten gewinnen?“

Ihre Werbung auf EDR

Dazu lernen die Teilnehmerinnen Strategien und Übungen kennen, die einfach zu erlernen und alltagstauglich anzuwenden sind.
Aufgrund der beschrĂ€nkten Platzzahl bei der PrĂ€senzveranstaltung ist eine Anmeldung erforderlich, bis zum 25. April 2022 ist dies möglich. Anmeldungen nimmt das FrauenbĂŒro unter Tel. 05631 954-318 sowie unter E-Mail frauenbuero@lkwafkb.de entgegen. Dort gibt es auch weitere Informationen zu der Veranstaltung sowie zum Veranstaltungsprogramm fĂŒr Frauen im Jahr 2022.

ohne
Zu Fuß auf einem Abschnitt des Diemel-Radweges, Teil 1

Zu Fuß auf einem Abschnitt des Diemel-Radweges, Teil 1


7 Mai, 2022

Der weitbekannte Diemel-Radweg fĂŒhrt uns durch die Flussaue und vermittelt EindrĂŒcke zur Fluss-Regulierung, zum Hochwasserschutz, zum Fischwasser und zum Erholungsraum. Moderne Landwirtschaft und Grundwasserschutz sind weitere Aspekte der Wanderung. Die FĂŒhrung findet unter Einhaltung der aktuell gĂŒltigen Coronaregeln statt. Eine Anmeldung ist bis zum Tag vor der Veranstaltung möglich und erforderlich.

Treffpunkt: 14:00 Uhr Diemelstadt-Wrexen, Landhotel Kussmann; Dauer: 2,5 Stunden; Anmeldung/Auskunft: Walter Bracht, Tel. 05694 1373, E-Mail bracht-diemelstadt@t-online.de;

Kostenbeitrag 1 Euro fĂŒr Erwachsene, Kinder und Jugendliche frei