Hoch hinaus und tief hinunter bei Burghasungen

Hoch hinaus und tief hinunter bei Burghasungen


9 Juni, 2024

Wir wandern auf den Hasunger Berg und genießen dort die Fernsicht auf den Habichtswald, den Dörnberg und die typische Basaltkuppenlandschaft Nordhessens. Wir erfahren, welche Faktoren die Landschaft geprägt haben und welchen Einfluss der Mensch auf das Landschaftsbild hat. Der Blick auf die Schutzgebiete des Habichtswalds führt uns in die geologische Frühzeit, mit deren Einfluss wir uns beschäftigen wollen. Ein spannender Einblick in unsere Landschaft! Eine Anmeldung ist bis zum Tag vor der Veranstaltung möglich und erforderlich.

Treffpunkt: 10:30 Uhr Parkplatz Sollberg (L3390, zw. Dörnberg und Altenhasungen), Zierenberg-Burghasungen; Dauer: ca. 3 Stunden; Anmeldung/Auskunft: Naturparkführer Matthias Gabele, die Veranstaltung wird vom Naturpark Habichtswald ausgerichtet, Online-Anmeldung unter www.naturpark-habichtswald.de; Kostenbeitrag: 7 Euro pro Person

Kompletter Kalender