Wandern im Nationalpark mit Familie

Wurzelanlauf einer Buche – buchstäblich in jeder Ecke gibt es etwas zu entdecken. Foto: Nationalpark Kellerwald-EderseeWandern im Nationalpark mit Familie

Für Gäste aus den Niederlanden und zu Fledermäusen Bad Wildungen(pm). Zurzeit wird im Nationalpark nur eine Auswahl von Wanderungen aus dem Veranstaltungskalender angeboten. Für alle Wanderungen gilt im Moment eine maximale Teilnehmerzahl von fünfzehn Personen. Unter Angabe der Kontaktdaten ist bis mittags zwei Werktage vor der Wanderung eine Anmeldung erforderlich. Anmeldungen sind möglich: telefonisch 05621-75249-0 oder online mit der Anmeldefunktion auf der Internetseite www.nationalpark-kellerwald-edersee.de/de/veranstaltungen. Bei allen Wanderungen muss ein Mund-Nasen-Schutz mitgeführt werden, falls an einer Engstelle Abstandsregelungen nicht eingehalten werden können. Ederdampfradio · Geopark Grenzwelten Familienwanderung Frankenau. Zu einer abwechslungsreichen…

Read More

Auftanken und Abenteuer erleben beim Herbstwandern in Willingen

Foto: Touristinformation WillingenAuftanken und Abenteuer erleben beim Herbstwandern in Willingen

Willingen(pm). Zarte Nebel überziehen die Landschaft und kündigen einen wunderbaren Tag an. Sobald die Sonne sie verdrängt, genießen Wanderer die Farbenpracht der Herbstwälder im Upland. Das Erleben von Landschaft und Natur, Bewegung im gesunden Heilklima und inspirierende Erlebnisse stärken Körper, Geist und Seele. Bei ausgesuchten Wanderangeboten wie Waldbaden in Willingen steigern Wanderer ihr Wohlbefinden und regenerieren im Grünen vom Alltag.
Wissenschaftler haben herausgefunden, dass der Aufenthalt im Wald wie eine Aromatherapie wirkt: Das Einatmen der ätherischen Öle, die die Bäume in die Luft abgeben, stärkt das Immunsystem. Hinzu kommt: Das bewusste Wahrnehmen der Natur der herbstlich bunten Bäume, des Geruchs des Waldes, der rauen Rinde der Bäume, das Rascheln der Sträucher und vieles mehr beruhigt den Geist. Das ist „Waldbaden“. Die Teilnehmer entdecken inspirierende Orte, genießen Stille, inneren Frieden und tanken Kraft. Die heilende Wirkung des Waldes erfahren Teilnehmer unter fachkundiger Anleitung am 6. und 13. August um 14.30 Uhr.

Read More

Restart der geführten Wanderungen in der Ferienregion Winterberg und Hallenberg

Vorbereitungstreffen der Wanderführer im Rathaus Winterberg. Foto:WTWRestart der geführten Wanderungen in der Ferienregion Winterberg und Hallenberg

Buchungen sind ab sofort wieder möglich Winterberg(pm). Sie scharren zwar nicht mit den Hufen, aber mit den Wanderstöcken. Lange genug haben sie seit dem touristischen Lockdown darauf gewartet, wieder ihre Stiefel zu schnüren und loszuziehen. Jetzt ist es endlich soweit: Die Wanderführerinnen und -führer der Ferienregion Winterberg und Hallenberg werden losgelassen, die Wandersaison nach Lockerungen ist gestartet. Und sie sind hochmotiviert, ihre Gäste nicht nur die schönsten Wanderwege ihrer Region per pedes zu zeigen, sondern auch das eine oder andere Döneken aus der Heimatgeschichte zu erzählen, viel Wissenswertes zur Ferienregion…

Read More

Wandern, einkehren, Kraft tanken – auf dem Rothaarsteig ist dies ab sofort wieder möglich

Einkehren bei den Rothaarsteig-Qualitätsbetrieben (c) Rothaarsteigverein e.V._Klaus-Peter KappestWandern, einkehren, Kraft tanken – auf dem Rothaarsteig ist dies ab sofort wieder möglich

Der Rothaarsteigverein freut sich auf den Neustart Winterberg(pm). Wandern, durchatmen, Kraft tanken, gemütlich einkehren! Dies alles ist am Rothaarsteig ab sofort wieder möglich in Zeiten, die Körper, Geist und Seele täglich herausfordern. Ob Tagestour oder Wanderurlaub – der Rothaarsteig lädt ein zum Akku aufladen und aktiven Entspannen, er ist Kraftquelle und Ruhepol zugleich. Die Qualitätsbetriebe, Ranger und alle anderen Verantwortlichen des Rothaarsteig haben vielfältige Ideen entwickelt für den Neustart des Tourismus, sind bestens vorbereitet und freuen sich auf ihre Gäste. Oft liegen sie nur ein paar Meter abseits des Weges,…

Read More

Jetzt ist Bewegung wichtig

Symbolbild von Free-Photos auf Pixabay Jetzt ist Bewegung wichtig

Kassel(pm). Wegen der Corona-Pandemie hat der Deutsche Wanderverband die öffentlichen Aktivitäten zum Tag des Wanderns vom 14. Mai auf den 18. September verschoben. Das sollte niemanden davon abhalten, am Donnerstag raus zugehen. Am Gründungstag des Deutschen Wanderverbandes (DWV), am 14. Mai, ist der Tag des Wanderns. An diesem Tag luden in den vergangenen Jahren die DWV-Mitgliedsvereine sowie Unternehmen, der Einzelhandel und viele weitere Organisationen Menschen ein, um ihnen zu zeigen, was Wandern bedeutet. In diesem Jahr aber kann der Tag wegen der Corona-Pandemie nicht wie geplant stattfinden. Große Menschenansammlungen sind…

Read More