„Future for Democracy? – Democracy for Future!“

Netzwerk fĂĽr Toleranz veranstaltet Netzwerktreffen Korbach(pm). Das Netzwerk fĂĽr Toleranz Waldeck-Frankenberg veranstaltet am 28. November 2019 ab 17:30 Uhr sein nächstes Netzwerktreffen/ Demokratiekonferenz im Kreistagssitzungssaal im Kreishaus in Korbach, SĂĽdring 2. Unter dem Titel „Future for Democracy – Democracy for Future“ sind alle interessierten Demokratiebegeisterten herzlich eingeladen, an dem Treffen teilzunehmen und werden gebeten, sich anzumelden. Moderiert wird die Veranstaltung von Anne Wilmers. Ziel des Netzwerktreffens ist es, gemeinsam Handlungsstrategien fĂĽr eine Gesellschaft zu entwickeln, die weiterhin fĂĽr ein offenes und respektvolles Miteinander einsteht. Dazu wird der Leiter des Demokratiezentrums…

Weiter lesen

Hessiche Naturparke trafen sich in Welleringhausen

3. Parlamentarischer Abend auf dem Familenbauernhof FaĂź Willingen-Welleringhausen(od). Die Vertreter der Hessischen Naturparke trafen sich zu ihrem 3 parlamentarischen Abend um vor Vertretern der Landespolitik Projekte vorzustellen und fĂĽr eine bessere finanzielle Ausstattung zu werben. Die hessische Landesregierung wurde von Dr. Beatrix Tappeser(parteilos) Staatssekretärin im Umwelt- und Landwirtschaftsministerium vertreten. Von den heimischen Landtagsabgeordneten nahmen Claudia Ravensburg und Armin Schwarz(beide CDU), JĂĽrgen Frömmrich( BĂĽndnis 90/GrĂĽne) und Claudia Papst-Dippel(AfD) an dem Abend teil. Der Landkreis Waldeck-Frankenberg wurde durch die Kreisbeigeordnete Hannelore Behle vertreten. Moderiert wurde der Abend von Bernd Wecker, Bioline Dalwigksthal.…

Weiter lesen

Selbsthilfekontaktstelle unterstützt Gründung: Lipödem-Selbsthilfegruppe trifft sich erstmals

Korbach(pm). War Lipödem noch bis vor einigen Jahren eher unbekannt, tritt die Krankheit mehr und mehr in den Fokus der Ă–ffentlichkeit – nicht zuletzt durch zahlreiche aktuelle Foto-Kampagnen betroffener Patientinnen, die auf die krankhafte Fettverteilungsstörung bei Frauen aufmerksam machen möchten. Mit Hilfe der Selbsthilfekontaktstelle des Landkreises Waldeck-Frankenberg grĂĽndet sich momentan auch eine Selbsthilfegruppe in Korbach. Das erste Treffen findet am 30. Juli statt. Das Lipödem ist eine Störung der Fettverteilung, die fast nur bei Frauen auftritt; in Deutschland gibt es rund 3,8 Millionen Betroffene. Dabei kommt es zu einer Fettvermehrung…

Weiter lesen

Experten aus ganz Hessen erkunden beispielhaften Stadtumbau im Rheingau

Tour der Hessen Agentur mit Brennstoffzellenbussen zu Förderprojekten im Rheingau Wiesbaden(pm). Organisiert vom Kompetenzzentrum „Stadtumbau in Hessen“ der HA Hessen Agentur GmbH haben rund 30 Stadtplanerinnen und Städteplaner aus dem ganzen Land in Walluf, Geisenheim, RĂĽdesheim und Kiedrich besonders gelungene Projekte begutachtet. Im Mittelpunkt standen nachhaltige GrĂĽn- und Wasserflächen entlang des Rheins, die der Bevölkerung als Erholungsgebiete dienen. Sich miteinander austauschen und praxisnah auĂźergewöhnliche Beispiele fĂĽr nachhaltigen Stadtumbau erleben: Rund 30 Mitarbeiter*innen von kommunalen Verwaltungen aus ganz Hessen haben bei einem Netzwerktreffen vier Standorte des Städtebauförderungsprogramms Stadtumbau in Hessen im…

Weiter lesen