Claudia Ravensburg besucht die Gemeinde Allendorf

Allendorf/Eder(r). Am 15.7. findet ein Wahlkreistag der heimischen Landtagsabgeordneten Claudia Ravensburg (CDU) in der Gemeinde Allendorf/Eder statt. Dabei schließt sie sich zunächst der CDU Fraktionsvorsitzenden im Hessischen Landtag Ines Claus an, die im Rahmen ihrer Sommerreise zum Thema „Digitalisierung“ das Unternehmen Viessmann besucht. Mit Smarthome legt Viessmann bereits seit Jahren einen Schwerpunkt auf digitale Steuerung und Überwachung der Haustechnik. Anschließend setzen Claudia Ravensburg MdL und CDU Bundestagskandidatin Anna-Maria Bischof ihren Besuch in der Gemeinde Allendorf mit einem Gespräch zur Digitalisierung der Rathäuser bei Bürgermeister Claus Junghenn fort. Begleitet werden sie…

Weiter lesen

Kirschen, Wandern und Frau Holle

Witzenhausen(pm). Die beiden hessischen FDP-Landtagsabgeordneten Wiebke Knell (Schwalm-Eder-Kreis) und Jürgen Lenders (Fulda) haben im Rahmen ihrer Sommertour zum Thema „Tourismus in Hessen“ zusammen mit lokalen FDP-Vertretern den Geo- Naturpark Frau Holle Land besucht. Treffpunkt war der Hof Kindervatter, Restaurant und Obstbaubetrieb in Witzenhausen. Gemeinsam führten Dr. Sabine Budde vom Geo-Naturpark und Tobias Kindervatter die Gruppe entlang eines Teils des dortigen Kirschwanderweges.

Weiter lesen

Sommerreise führt Claudia Ravensburg nach Hatzfeld (Eder)

Hatzfeld (Eder)(r). Im Rahmen ihrer diesjährigen Sommerbereisung besucht die Landtagsabgeordnete Claudia Ravensburg am 07. Juli 2020 die Stadt Hatzfeld (Eder). Um 10 Uhr ist ein Treffen mit Bürgermeister Junker und den Mitgliedern der CDU Hatzfeld am Lindenhof geplant. Da aufgrund der Beschränkungen durch Corona Besichtigungen von Firmen schwierig sind, finden einzelne Gespräche unter anderem mit den Inhabern des neuen Taekwondo Studios Sandra und Thorsten Gelbach, mit Jens Kurzeknabe von Bernhardts Fleisch- und Wurstwaren, Jürgen Lettner vom Edeka Markt und mit Anne Biebighäuser , die einen Hausservice betreibt, statt. Die Bürgersprechstunde…

Weiter lesen

Wo kommen eigentlich die Brötchen und der Kuchen?

Landtagsabgeordnete Claudia Ravensburg(CDU) besucht Gemünden/Wohra Gemünden(r). Wo kommen eigentlich die Brötchen und der Kuchen im neuen Cafe der Bäckerei Metz her? Dieser Frage wollte die heimische Landtagsabgeordnete Claudia Ravensburg (CDU) bei ihrer Sommerreise in Gemünden nachgehen. Das Rätsel konnte schnell gelöst werden. In Grüsen befindet sich die Bäckerei im eigenen Wohnhaus der Familie Uwe Metz. Im Familienbetrieb arbeitet die gesamte Familie mit. Neben dem Senior-Chef Uwe Metz und dessen Ehefrau Christiane, betreiben deren Tochter Sybille und Schwiegersohn Carsten Schäfer die Bäckerei gemeinsam. Claudia Ravensburg, die gemeinsam mit Mitgliedern der Gemündener…

Weiter lesen