Ein Tag im Wald – Wiebke Knell besucht das Forstamt Melsungen

FDP-Landtagsabgeordnete Wiebke Knell beim Besuch im Revier Spangenberg mit Produktionsleiter Steffen Wildmann (links) und Forstamtsleiterin Petra Westphal (rechts). Foto:prEin Tag im Wald – Wiebke Knell besucht das Forstamt Melsungen

Melsungen(pm). Die Landtagsabgeordnete Wiebke Knell (FDP) aus Neukirchen hat das Forstamt Melsungen besucht, um sich bei der neuen Forstamtsleiterin Petra Westphal und ihren Mitarbeitern aus erster Hand über die aktuelle Lage des heimischen Waldes zu informieren. Der Tag startete im Forstamt mit einer umfassenden Präsentation über Zahlen, Daten und Fakten des Forstamtes durch Forstamtsleiterin Petra Westphal und ihren Bereichsleiter Dienstleistung und Hoheit Horst Hartmann sowie den Produktionsleiter Steffen Wildmann. Im Gespräch wurde mehrfach auf die doppelte Risikolage mit den vorhandenen Windwurfschäden, der letztjährigen Trockenheit und der daraus resultierenden Borkenkäferüberpopulation hingewiesen.…

Read More

Alles dreht sich um ein Thema: die Gesundheit

Alles dreht sich um ein Thema: die Gesundheit~Foto:Schulewirtscht#Die Arbeitskreisleiterin Rosie Hetzler-Roggatz freute sich über die starke Beteiligung an der Lehrerfortbildung.Alles dreht sich um ein Thema: die Gesundheit

Melsungen(pm). Insgesamt 26 Mitglieder des Arbeitskreises SCHULEWIRTSCHAFT Schwalm-Eder besuchten die B. Braun Melsungen AG. Zunächst wurde die Gruppe im Besucherzentrum teils medial, teils mit Produkt-Beispielen über die Firmengeschichte des Familienunternehmens informiert. Angefangen von der Gründung durch den Apotheker Julius Wilhelm Braun im Jahre 1839 über die erste Fertigungsstätte im Ausland im Jahre 1925 in Mailand, kann B. Braun bis heute auf 180 Jahre Erfahrung zurückblicken. Dabei wurde deutlich erkennbar, wie sich die Angebotspalette des Pharma- und Medizinbedarf-Unternehmens mit jeder der inzwischen sechs federführenden Generationen erweitert und auf dem globalen Markt…

Read More