Fettverteilungsstörungen als Gefahr für die psychische Gesundheit anerkennen

Wiesbaden(pm). Die pflege- und gesundheitspolitische Sprecherin und stellvertretende Vorsitzende der SPD-Fraktion im Hessischen Landtag, Dr. Daniela Sommer, wirbt dafür, dem Lipödem als Krankheit mehr Aufmerksamkeit zu geben. Das Lipödem ist eine chronische, erbliche Fettverteilungsstörung, an der nahezu ausschließlich Frauen erkranken. Die Fettanlagerungen – meistens an der Außenseite der Oberschenkel und an den Hüften – sind sport- und diätresistent. Sommer, die an die Landesregierung eine Kleine Anfrage zu den Behandlungsmöglichkeiten für Lipödem-Betroffene gerichtet hat, sagte: „Die Krankheit führt zu körperlichen, vor allem aber zu seelischen Belastungen, die von den Ärztinnen und…

Weiter lesen

Lipödem anerkennen und Betroffenen helfen

Wiesbaden/Waldeck-Frankenberg(Daniela Sommer). Nach Gesprächen auf Bundes- sowie auf Kreisebene mit Selbsthilfegruppen und Lipödem-Betroffenen, wirbt die pflege- und gesundheitspolitische Sprecherin für eine bessere Anerkennung des Krankheitsbildes Lipödem. Das Lipödem ist eine chronische, genbedingte vererbte Fettverteilungsstörung. Es erkranken fast ausschließlich Frauen. Die Krankheit ist noch sehr unbekannt. Das Lipödem ist diät- und sportresistent. Für die Diagnose des Lipödems sind Phelbologen, Lymphologen oder auch Angiologen ebenso wie Gefäßzentren die richtigen Ansprechpartner. Unterschieden wird zwischen der konservativen sowie der operativen Therapie, die aber auch als sich abwechselnde Behandlungsformen – je nach Stadium – angewandt…

Weiter lesen

Selbsthilfekontaktstelle unterstützt Gründung: Lipödem-Selbsthilfegruppe trifft sich erstmals

Korbach(pm). War Lipödem noch bis vor einigen Jahren eher unbekannt, tritt die Krankheit mehr und mehr in den Fokus der Öffentlichkeit – nicht zuletzt durch zahlreiche aktuelle Foto-Kampagnen betroffener Patientinnen, die auf die krankhafte Fettverteilungsstörung bei Frauen aufmerksam machen möchten. Mit Hilfe der Selbsthilfekontaktstelle des Landkreises Waldeck-Frankenberg gründet sich momentan auch eine Selbsthilfegruppe in Korbach. Das erste Treffen findet am 30. Juli statt. Das Lipödem ist eine Störung der Fettverteilung, die fast nur bei Frauen auftritt; in Deutschland gibt es rund 3,8 Millionen Betroffene. Dabei kommt es zu einer Fettvermehrung…

Weiter lesen