Verzahnung von Theorie und Praxis freut gefährdete Tiere

Ein bereits am kreiseigenen Artenschutzturm in Fürstenberg montiertes Fledermausquartier mit zwei Kammern. Foto: Kreis Paderborn, Umweltamt, S. Mende Verzahnung von Theorie und Praxis freut gefährdete Tiere

25 SchĂĽlerinnen und SchĂĽler fĂĽr Bautechnik bauen Fledermausquartiere Kreis Paderborn (krpb). 19 Fledermausarten fĂĽhlen sich in Nordrhein-Westfalen heimisch – und alle von ihnen stehen auf der Liste der gefährdeten Arten. „Häuslebauer wollen dem Klima etwas Gutes tun und achten auf eine energieeffiziente Bauweise. Dadurch werden aber Nischen und Hohlräume als potentielle Quartierplätze fĂĽr Fledermäuse Mangelware“, erläutert Stephan Geschke vom Umweltamt des Kreises Paderborn das Dilemma. AuĂźerdem tragen weitere Faktoren wie die Abnahme an insektenreichen Jagdbiotopen, die Lichtverschmutzung und der StraĂźenverkehr dazu bei, dass die heimischen Fledertiere immer seltener werden. Das…

Read More

Alte Bunkeranlagen zum Fledermausquartier umgebaut

GroĂźes Mausohr im Winterschlaf. Foto Stefan ZaenkerAlte Bunkeranlagen zum Fledermausquartier umgebaut

Heringen(pm). In einer gemeinsamen Naturschutzaktion behördlicher und ehrenamtlicher Institutionen wurden zwei alte Luftschutzbunker am Standort Wintershall (Heringen) des Werkes Werra zu Fledermausquartieren umgebaut. PĂĽnktlich zum Beginn der kalten Jahreszeit können die Fledermäuse nun Ihre neuen Quartiere beziehen. Die einheimischen Fledermausarten sind alle bedroht und teilweise sogar vom Aussterben bedroht. Eine der Ursachen ist das Fehlen geeigneter Winterquartiere in unserer Region. In Hessen sind derzeit 20 Fledermausarten bekannt. Viele davon sind auf frostfreie Winterquartiere wie Höhlen, Bergwerksstollen, Felsenkeller oder alte Bunkeranlagen angewiesen. Die Obere Naturschutzbehörde beim Regierungspräsidium Kassel versucht in enger…

Read More

Vom Umgang mit verirrten Fledermäusen

Breitfluegelfledermaus. Foto:NABU/Gerhard MäscherVom Umgang mit verirrten Fledermäusen

NABU Hessen: Keine Panik bei FledermauseinflĂĽgen in Wohnungen und BĂĽros Wetzlar(pm). Seit Anfang August häufen sich die Anrufe beim NABU: Viele BĂĽrgerinnen und BĂĽrger berichten teils aufgebracht, teils fasziniert von kreisenden Fledermäusen in ihren Wohnungen. Das ist aber kein Grund zur Panik. Bei den Tieren handelt es sich in der Regel um Jungtiere, die sich auf ihren ErkundungsflĂĽgen versehentlich in die menschlichen Behausungen verirren. In der Abenddämmerung fliegen sie in der Regel von alleine wieder hinaus. Kippfenster und Gardinen ähneln Fledermausquartieren Anfang August werden junge Fledermäuse flĂĽgge und erkunden die…

Read More

Faszinierende Welt der Fledermäuse

Braunes Langohr im Flug. Foto NABU/Dietmar NillFaszinierende Welt der Fledermäuse

Internationale Fledermausnacht am 24. und 25. August Wetzlar(pm). Sie sind die wahren Herrscher der Nacht. Sie sehen mit den Ohren, fliegen mit den Händen und rasen mit bis zu 880 Herzschlägen pro Minute durch die Dunkelheit. Nicht zuletzt deshalb gehören Fledermäuse zu den faszinierendsten heimischen Tieren. Auf Batmans Spuren können sich Naturinteressierte bei der 23. Internationalen Fledermausnacht am 24. und 25. August an vielen Orten in Hessen begeben. Rund um das letzte Augustwochenende veranstaltet der NABU zahlreiche Fledermausfeste, Vorträge, Wanderungen und Exkursionen rund um die nächtlichen Jäger. Wer Fledermäuse in…

Read More

Fledermaus-Info-Tag im Maislabyrinth

Bild von Cindy Parks auf Pixabay Fledermaus-Info-Tag im Maislabyrinth

Vöhl-Basdorf(pm). Nach der guten Resonanz in den Vorjahren bietet das Team vom Maislabyrinth in Zusammenarbeit mit der Naju Frankenberg wieder einen Fledermaus-Info-Tag an. Am Sonntag, 04. August 2019 von 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr können die Besucher am Infostand der Naju neben vielen Fledermauspräparaten Wissenswertes rund um die geheimnisvolle Welt der Kobolde der Nacht erfahren. Des Weiteren besteht auch wieder die Möglichkeit zum BogenschieĂźen. AuĂźerdem stehen auch die Ponies der Familie Daude zum Reiten bereit. Das Maislabyrinth bei Vöhl-Basdorf ist an diesem Tag von 11.00 bis 20.00 Uhr fĂĽr Besucher…

Read More