Sicherheit auf Spielplätzen hat oberste Priorität

Schweres Gerät und Handarbeit: Auf dem Gelände des Kindergarten-Spielplatzes in Wellen tauschen Dirk Dönges (im Führerhaus des Baggers) und Sven Sagel den vorhandenen Sand gegen Fallschutzkies aus. (Foto: Klein)Sicherheit auf Spielplätzen hat oberste Priorität

Regelmäßige Instandsetzungsarbeiten und neue Spielgeräte in Edertal Edertal(Uli Klein). Mit dem Instandsetzen und dem Neuaufstellen einiger Spielgeräte sind derzeit Mitarbeiter des Bauhofs der Gemeinde Edertal beschäftigt. Zunächst sind die Kindergarten-Spielplätze in Wellen, Bergheim und Mehlen an der Reihe. „Danach geht es in den Ortsteilen weiter“, kündigt Bauhofleiter Jörg Büddefeld an. Größere und kleinere Reparaturen seien infolge Beanspruchung oder wegen Witterungseinflüssen an der Tagesordnung. „Schließlich geht es um die Sicherheit der Kinder“, sagt Büddefeld. Dabei vertraut der Bauhofleiter dem handwerklichen Geschick seiner Mitarbeiter. Vor wenigen Tagen wurde von ihnen beispielsweise ein…

Read More

Der Stellplatz war ihr Ding

Würdigung und Anerkennung: Bürgermeister Klaus Gier überreichte Rosemarie Hoppe eine Blumenstrauß und dankte ihr für die langjährige Betreuung des Reisemobilstellplatzes in Hemfurth-Edersee. (Foto: Klein)Der Stellplatz war ihr Ding

Rosemarie Hoppe betreute jahrzehntelang touristische Einrichtung in Hemfurth-Edersee Hemfurth-Edersee(von Uli Klein). Sie kümmerte sich mehr als 24 Jahre lang um den gebührenpflichtigen Reisemobilstellplatz in der Kraftwerkstraße von Hemfurth-Edersee. „Ich habe die Anlage betreut, habe die Standgelder kassiert, und habe sehr vielen Gästen immer wieder mit Rat und Tat zur Seite gestanden“, blickt Rosemarie Hoppe zurück. Mit großem Bedauern könne sie sich aber nun nicht mehr um den Platz kümmern. „Wegen gesundheitlicher Probleme mit der Hüfte“, wie die 77-Jährige erklärt. Die Folgen einer Gelenkersatz-Operation bedeuteten für Rosemarie Hoppe das Aus für…

Read More

Von König Nabucco bis zur Mond-Expedition

Diesjähriger Veranstaltungshöhepunkt in Edertal: Auf dem Sperrmauervorplatz in Edersee werden am Freitag, 23. August, 100 Mitwirkende der Festspieloper Prag Giuseppe Verdis Oper „Nabucco“ mit dem weltberühmten Gefangenenchor unter freiem Himmel inszenieren. Auf dem Foto: Dagmar Žaludková als Abigaile. (Foto: Great Performances UG)Von König Nabucco bis zur Mond-Expedition

Kulturkreis Edertal stellt sein Jahresprogramm vor und wirbt für großes Klassik Open Air Edertal(Uli Klein). Auch für dieses Jahr hat der Kulturkreis Edertal ein abwechslungsreiches Programm auf die Beine gestellt. Es reicht von anspruchsvollen Musik- sowie aufwendigen Bühneninszenierungen bis zu Kabarett- und Satire-Veranstaltungen. „Wir haben aus einer Mischung verschiedener Genres ein niveauvolles Gesamtpaket geschnürt“, freute sich Kulturkreissprecherin Elisabeth Schomber bei der Vorstellung des diesjährigen Spielplans. Ein ansprechend gestaltetes Heft, das an vielen Orten und öffentlichen Stellen kostenlos ausliegt, liefert in kompakter Form eine Übersicht kultureller Veranstaltungen in Edertal. „Die Bemühungen…

Read More

Schlaglochpiste wird saniert

An der Landesstraße zwischen Lieschensruh und Bergheim~Foto:Uli Klein#(von links): Edertals Bauamtsleiter Alexander Paul, Timo Hartmann (Vorsitzender der CDU-Kreistagsfraktion), MdL Claudia Ravensburg, Bürgermeister Klaus Gier und MdL Armin Schwarz. Schlaglochpiste wird saniert

Landesstraße zwischen Lieschensruh und Bergheim bekommt neuen Belag Edertal(Uli Klein). „Die Landesstraße L 3383 zwischen Lieschensruh und Bergheim wird noch in diesem Jahr saniert“, teilten CDU-Landtagsabgeordneter Armin Schwarz und Edertals Bürgermeister Klaus Gier mit. Die jahrelangen Bemühungen um die Sanierung dieses Streckenabschnitts hätten sich gelohnt. Nach jetziger Planung solle die Deckenerneuerung im Zeitraum September bis November dieses Jahres erfolgen. Erneuert werde im Rahmen der Baumaßnahme der gesamte Asphaltoberbau. Im Bereich der Schadstellen werde die Straße zudem grundhaft erneuert, also einschließlich des Unterbaus und der Auskofferung. Armin Schwarz: „Gerade vor dem…

Read More

Auf geht’s in die Tschechische Republik

Zeichen einer jahrzehntelangen Freundschaft~Foto: privat#Bürgermeister Klaus Gier (links) und seine tschechische Amtskollegin Hana Motlová pflanzten im vergangenen Jahr eine Linde am Edertaler Rathaus in Giflitz. In der Mitte: Thomas Plitzner, Vorsitzender des Vereins zur Förderung der Partnerschaft Horní Čermná.Auf geht’s in die Tschechische Republik

Förderverein bittet um Anmeldungen für Besuch in Partnergemeinde Horní Čermná Edertal(Uli Klein). Der der Verein zur Förderung der Partnerschaft Horní Čermná bietet die Möglichkeit zur Teilnahme an einem viertägigen Besuch in der Edertaler Partnergemeinde. Wegen der begrenzten Anzahl freier Plätze bittet der Verein um Anmeldungen. Die Gemeinde Edertal sei im Dezember des vergangenen Jahres von der tschechischen Partnergemeinde offiziell eingeladen worden, berichtet Fördervereinsvorsitzender Thomas Plitzner. „Diese sehr gut funktionierende Partnerschaft lebt von persönlichen Kontakten, die wir auf beiden Seiten seit vielen Jahren mit großem Erfolg pflegen.“ Plitzner freut sich auch…

Read More