Sozialdemokraten Bad Arolsen stellen sich zur Kommunalwahl 2021 auf

Bad Arolsen(pm). Die SPD Bad Arolsen hat auf ihrer Mitgliederversammlung mit einem einstimmigen Votum die Liste zur Wahl der Stadtverordnetenversammlung am 14. März 2021 beschlossen. Angeführt wird die Liste, die insgesamt 23 Frauen und Männer umfasst, vom Stadtverbandsvorsitzenden Stefan Fütterer. Der Braunser lobte ausdrücklich die gute Mischung aus Lebenserfahrung und beruflicher Expertise, sodass die SPD mit einem breit aufgestellten Fachwissen in die heiße Phase der Kommunalwahl gehen kann. Neben erfahrenen Kommunalpolitikern stehen auch einige Neueinsteiger auf aussichtsreichen Listenplätzen.

Werbung

Der Wahlvorschlag:

1. Stefan Fütterer, 2. Ulrich Fiedler, 3. Udo Jost, 4. Alexandra Hasslinger, 5. Andreas Schad, 6. Ludger Brinkmann, 7. Holger Versloot, 8. Thomas Jost, 9. Reiner Freudenstein, 10. Mario Hammerschmidt, 11. Fabian Steiner, 12. Sandra Rehmke, 13. Anna-Hedwig Konn-Vetterlein, 14. Klaus Tschierschky, 15. Stefan Drewing, 16. Kai Schluckebier, 17. Christa Angstmann, 18. Christoph Drawski, 19. Henning Schütt, 20. Denis Delaruelle, 21. Gerd Brückmann, 22. Britta Wolf, 23. Harry Becker

Werbung

Auch das Wahlprogramm, dass seit Januar unter der Beteiligung aller Sozialdemokraten in mehreren Sitzungsrunden erarbeitet wurde, wurde von den anwesenden Mitgliedern einstimmig beschlossen. Es trägt den Titel „Zukunftsorientiert. Generationenverbindend. Sozial.“. Lebenswerte Städte und Dörfer, die Verbesserung der Mobilität, der Naturschutz und die Digitalisierung sind einige Themen, die die SPD in ihrem Wahlprogramm benennen, dass ab sofort unter www.spd-bad-arolsen.de abgerufen werden kann.

Werbung

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.