Praktische Hilfe im Alltag auf Knopfdruck

Landrat Manfred Müller und Kreisdirektor Dr. Ulrich Conradi stellen den digitalen und praktischen Wegweiser für Familien vor. Familie Funke mit Lara und Moritz probieren das vor Ort gleich aus. Foto: Amt für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Kreis Paderborn, Julian Sprenger

Digitaler Familienradar – das neue Onlineportal für Schwangere und Familien mit Kindern

Kreis Paderborn (krpb). Der FamilienRadar, das neue Onlineportal des Kreises Paderborn, ortet Angebote für Schwangere und Familien mit Kindern, von der Geburt bis zum Grundschulalter. Ganz bequem und einfach, von unterwegs oder vom heimischen Sofa aus. „Wir möchten Familien in ihrem Alltag unterstützen. Ob Freizeit und Erholung, Bildung oder Betreuung, der Familienradar ermöglicht per Knopfdruck das passende Angebot zu finden“, erläutern Landrat Manfred Müller und Kreisdirektor Dr. Ulrich Conradi, zugleich Jugenddezernent des Kreises Paderborn.

Werbung

Unter Federführung des Paderborner Kreisjugendamts sind zahlreiche Angebote zusammengestellt worden, die per komfortabler Suchfunktion, unterteilt nach Themen, Einrichtungen, ortsbezogen aufgerufen werden können. Klickt man hinein, öffnen sich Fenster mit einer Karte, Zusatzinformationen zum gewünschte Angebot und Ansprechpartner mit allen Kontaktdaten.

Werbung

Wo gibt es in meinem Ort Krabbelgruppen? Wie bekomme ich Kontakte zu Familien mit gleichaltrigen Kindern? Welche Kindergärten, Schulen, Vereine und Freizeitangebote gibt es in meinem Ort? Wo finde ich Hilfe, wenn mir im Alltag alles über den Kopf wächst oder finanzielle Probleme die Familie zu ersticken drohen? Welche Ärzte und Therapeuten gibt es in meiner Nähe? Der FamilienRadar liefert Antworten auf Knopfdruck und ist auch Beratungsstellen im Kreis Paderborn eine wertvolle Hilfe. Alle Infos: www.kreis-paderborn.de/familienradar

Related posts

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.