Bürgerdiskussion zu DEXIT als letzter Option

Symbolbild von Dimitris Vetsikas auf Pixabay

Europarechts-Experte Prof. Gunnar Beck zu Gast bei AfD

Niedenstein-Kirchberg(pm). Zu einem höchst informativen und spannenden Vortrag mit dem Rechtswissenschaftler Prof. Dr. Gunnar Beck lädt der Kreisverband der AfD Schwalm-Eder interessierte Bürgerinnen und Bürger nach Kirchberg ein. Prof. Beck ist Auslandsmitglied der AfD und lebt in London, für die AfD steht er auf Platz 10 der Europawahlliste. Er ist Professor für EU-Recht und Rechts-philosophie an der Universität London und langjähriger Berater des britischen Unterhauses beim Brexit. Als profilierter Kenner der britischen Politik macht er

Angela Merkel mitverantwortlich für das Votum der Briten, die EU verlassen zu wollen. Die Kanzlerin sei „die teuerste Frau in der Nähe der Spitze eines europäischen Staates seit Madame Pompadour“, der ausgabefreudigen Mätresse des französischen Königs Ludwig XV, so Beck in einem seiner letzten Vorträge. Moderiert wird die Bürgerdiskussion, die sich an den Vortrag von Prof. Beck anschließt, von Albrecht Glaser. Glaser ist Bundestagsabgeordneter der AfD im Wahlkreis Schwalm-Eder und stellvertretender Bundessprecher der Partei. Die Veranstaltung findet statt am kommenden Samstag, den 04.05.2019 um 18 Uhr im Gemeinschaftshaus Niedenstein-Kirchberg. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Related posts

Leave a Comment