9-Euro-Ticket ab 23. Mai im NVV-Gebiet erhältlich

Für 9 Euro im Monat den ÖPNV in ganz Deutschland nutzen Kassel(pm). Für 9 Euro im Monat mit Bussen und Bahnen in ganz Deutschland unterwegs sein: Das ist vom 1. Juni bis 31. August möglich. Ab 23. Mai wird das 9-Euro-Ticket im Nordhessischen VerkehrsVerbund (NVV) erhältlich sein. Angesichts steigender Energiekosten soll das 9-Euro-Ticket zur Entlastung der Bürgerinnen und Bürger beitragen – das haben Bundestag und Bundesrat so beschlossen. „Das 9-Euro-Ticket unterstützt uns in unserem Bestreben, langfristig noch mehr Menschen für den Öffentlichen Nahverkehr in der Region zu begeistern. Wir wollen…

Weiter lesen

20. Mai ist Weltbienentag: Hessische Imkerei muss sich an die Klimakrise anpassen

Land Hessen unterstützt spezifische Praxisforschung des LLH Wiesbaden(pm). „Die Klimakrise ist deutlich spürbar und betrifft die Imkerei in besonderer Weise, denn Honigbienen sind durch ihre Lebensweise den zunehmenden extremen Umwelteinflüssen stärker ausgesetzt als andere Nutz- oder Haustiere“, so die hessische Landwirtschaftsministerin Priska Hinz zum Weltbienentag. „Die hessische Imkerei muss sich somit zunehmend an die Klimakrise anpassen.“ Außerdem hebt Hinz die wirtschaftliche Bedeutung und die Bestäubungsleistung der Honigbienen hervor: „In Hessen gibt es aktuell rund 50 Berufsimkerinnen und Berufsimker und circa 12.000 Freizeitimkerinnen und Freizeitimker, die insgesamt circa 70.000 Völker betreuen…

Weiter lesen

CDU-Kreistagsfraktion besucht Wigand-Gerstenberg-Schule

Frankenberg(pm). Bei ihrem Besuch in der Frankenberger Wigand-Gerstenberg-Schule sieht die CDU-Kreistagsfraktion bautechnisch einen dringenden Handlungsbedarf. Der Vorsitzende der CDU-Kreistagsfraktion Timo Hartmann betont: „Nach unserem Rundgang durch die Schule haben wir den Eindruck gewonnen, dass eine Sanierung des Gebäudes wegen des energetisch schlechten Zustandes des Gebäudes keinen Sinn macht. Wir sind der Meinung, dass es sinnvoller ist, die Schule neu zu bauen. Ähnlich wie bei der Grundschule in Sachsenhausen könnte so nicht nur ein energieeffizientes Gebäude entstehen, sondern zugleich könnte Bedarf nach einer modernen Schullandschaft mit Differenzierungsräumen und Fachräumen, die der…

Weiter lesen

Deutschlands beste junge IT-Netzwerker ausgezeichnet

Kassel(pm). Vom 09. bis 13. Mai 2022 fanden die Deutschen Meisterschaften der Berufe des Skill 39 (IT-Netzwerker) im Rahmen der Veranstaltungsreihe „World Skills“ in Kassel statt. Die besten Nachwuchs-IT-Netzwerktechniker Deutschlands trugen erstmals ihren spannenden und anspruchsvollen Wettbewerb in Kassel, im Herzen Nordhessens aus. Das IT-Netzwerk e.V. hatte sich für Kassel als Standort stark gemacht und in bewährter, enger Kooperation mit dem IKT-Cluster des Regionalmanagement Nordhessen die Veranstaltung mit diesem gemeinsam auf die Beine gestellt. Viele weitere regionale und überregionale Partner unterstützen darüber hinaus die Veranstaltung. Am vergangenen Freitag wurden schließlich der…

Weiter lesen

Bettelnde Jungvögel am Boden – Nicht mitnehmen!

NABU Hessen warnt: Falsche Tierliebe schadet dem Vogelnachwuchs Wetzlar(pm). Mit dem Frühling nimmt auch die Brutsaison an Fahrt auf. Die ersten Vogelkinder sind schon unterwegs und bald werden noch weitere Jungvögel die schützenden Nester in Hecken oder Nistkasten verlassen. Den NABU erreichen im Frühjahr viele Anfragen von besorgten Tierfreunden, die scheinbar verlassene Jungvögel entdecken. „Unser Rat lautet eigentlich immer: Erst beobachten, dann eingreifen. Die unerfahrenen und im Fliegen noch ungeübten Vogeljungen wirken auf den ersten Blick oft hilflos. Sie aufzunehmen, ist jedoch meist falsch verstandene Tierliebe“, sagt Gerhard Eppler, Landesvorsitzender…

Weiter lesen