Heimische Sportler beim Abend des Sports in Wiesbaden

Wiesbaden(nh). Am Mittwoch hat vor der Sommerpause der Abend des Sports stattgefunden, an dem die heimischen Landtagsabgeordneten verdiente Akteure im Sport als Gäste nach Wiesbaden eingeladen hatten. Neben zahlreichen hessischen Spitzensportlerinnen und Spitzenportlern waren mit der heimischen Siebenkämpferin Carolin Schäfer waren über 500 Gäste aus allen Bereichen des Sports, Politik und Wirtschaft im Landtag zusammengekommen.
Als Schirmherrin des diesjährigen Jugendfußballturniers hatte Claudia Ravensburg (CDU) in diesem Jahr mit dem Allendorfer Bürgermeister Claus Junghenn und Friedhelm Briel zwei Vertreter des ausrichtenden Vereins SV Allendorf/Eder mit ihren Ehefrauen nach Wiesbaden eingeladen. Dr. Daniela Sommer (SPD), die gemeinsam mit ihrer Kollegin Schirmherrin des diesjährigen Jugendfußballturniers war, konnte als ihre Gäste den Budokan Vorsitzenden und international-tätigen Savateur Gerhard Schmitt, der gleichzeitig auch ihr eigener Trainer ist, und den erfolgreichen Waldeck-Frankenberger Athleten Tilman Garthe begrüßen, der mittlerweile in Frankfurt im Kader mit Carolin Schäfer und Co trainiert und zu den großen Frankenberger Talenten zählt. 

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darĂĽber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.