Neurochirurgie im Medinzinischen Versogungszentrum Frankenberg

Anas Kalhout (links) und Muhammad Ali Hayek (Mitte) sind erfahrene Neurochirurgen am Frankenberger Kreiskrankenhaus und können durch den neuen KV-Sitz jetzt noch mehr Bürgerinnen und Bürgern mit Rückenbeschwerden helfen. Geschäftsführer Gerhard Hallenberger (rechts) freut sich über diese Neuerung an seinem Haus.Foto: Kreiskrankenhaus FrankenbergNeurochirurgie im Medinzinischen Versogungszentrum Frankenberg

Frankenberg(pm). Dem Kreiskrankenhaus in Frankenberg ist es nach Verhandlungen mit der Kassenärztlichen Vereinigung (KV) gelungen, einen halben KV-Sitz für Neurochirurgie zugesprochen zu bekommen. Die Aufgabe als niedergelassene Fachärzte für Neurochirurgie teilen sich die Neurochirurgen Anas Kalhout und Muhammad Ali Hayek, die sich als Wirbelsäulenchirurgen am Kreiskrankenhaus bereits einen guten Namen gemacht haben. Damit wird eine zusätzliche Leistung für die Bevölkerung in Frankenberg (Eder) angeboten und eine Versorgungslücke geschlossen. Für Patienten bedeutet dies eine große Vereinfachung. Der Zugang zu den Sprechstunden ist nun mit der Versichertenkarte der Krankenkassen ohne Überweisung eines…

Read More

Krankenpflegehelfer – Absolventen heiß begehrt

Die Absolventinnen mit ihren Lehrern und Prüfern. Zur bestandenen Prüfung gratulierten auch der Geschäftsführer des Kreiskrankenhauses Gerhard Hallenberger, Björn Hesse vom Betriebsrat und der Pflegedienstleiter Andreas Nerowski (alle hintere Reihe 1., 3. und 4. von links). Foto: Kreiskrankenhaus FrankenbergKrankenpflegehelfer – Absolventen heiß begehrt

Frankenberg(pm). Am Schulzentrum für Pflegeberufe des Kreiskrankenhauses Frankenberg haben sechs Auszubildende ihre Prüfungen erfolgreich absolviert. Nach der einjährigen Ausbildung zur Krankenpflegehelferin legten sie im Juli und August jeweils eine praktische, schriftliche und mündliche Prüfung ab. Die Absolventinnen sind: Salome Adler (Burgwald), Evelin Bitter (Korbach), Sina Havlacan (Battenberg), Victoria Herbst (Frankenberg), Pia Schmitt (Frankenberg) und Nele Sprenger (Arolsen). In ca. 700 Theoriestunden wurden sie u.a. in Pflege und Begleitung des Menschen in besonderen Lebenssituationen, Anatomie / Physiologie, Arzneimittellehre, Ernährungslehre, Gesundheitsvorsorge bzw. Gesundheitsförderung unterrichtet. Dazu kamen etwa 900 Stunden praktische Ausbildung auf…

Read More

Jusos Waldeck-Frankenberg besuchten Kreiskrankenhaus in Frankenberg

Geschäftsführer Gerhard Hallenberger, stellv. Betriebsratsvorsitzender Björn Hesse, Juso-Vorsitzender Stefan Bongert, Tristan Reif, Peter Gaul, Eva Kowalewski, Patrick Tanke, Daniela Reetz, Jonas Büchsenschütz, Hendrik Klinge. Foto: Jusos Waldeck-FrankenbergJusos Waldeck-Frankenberg besuchten Kreiskrankenhaus in Frankenberg

Frankenberg(pm). Die Jusos Waldeck-Frankenberg haben das Kreiskrankenhaus in Frankenberg besucht und wurden dabei von Geschäftsführer Gerhard Hallenberger und dem stellvertretenden Betriebsratsvorsitzenden Björn Hesse empfangen. Themen waren dabei vor allem die finanzielle Situation, die Situation der Beschäftigten, die Krankenpflegeschule, die Investitionen in die Zukunft, sowie einen vernetzten Ansatz, der die gesundheitliche Versorgung im Landkreis sicherstellen soll. Stefan Bongert, Vorsitzender der Jusos Waldeck-Frankenberg: „Herr Hallenberger und Herr Hesse haben sich viel Zeit für uns und unsere Fragen genommen und deutlich gemacht, wie wichtig das kommunale Krankenhaus für die Gesundheitsversorgung der Region ist.“…

Read More

Neue Ambulanz für Fettstoffwechselstörungen in der Kardiologie des Kreiskrankenhauses

Dr. med. Elisabeth Pryss MHBA, Chefärztin Klinik für Innere Medizin, Abteilung Kardiologie am Kreiskrankenhaus Frankenberg. Foto: Kreiskrankenhaus FrankenbergNeue Ambulanz für Fettstoffwechselstörungen in der Kardiologie des Kreiskrankenhauses

Frankenberg(pm). Das Kreiskrankenhaus Frankenberg hat das diagnostische und therapeutische Spektrum der Kardiologie erweitert mit einer sogenannten Lipidambulanz DGFF (Deutsche Gesellschaft für Fettstoffwechselstörungen). Die Chefärztin der Klinik für Innere Medizin, Schwerpunkt Kardiologie Dr. Elisabeth Pryss MHBA und ihr Team haben diese Qualifikation durch die DGFF (Lipid-Liga) e.V. nach Durchlauf eines Zertifizierungsverfahrens erhalten. Die Deutsche Gesellschaft für Fettstoffwechselstörungen und ihre Folgeerkrankungen wurde im Jahr 1988 gegründet und widmet sich der Prävention von Herzkreislauferkrankungen. Dazu zählt die Vorbeugung und Behandlung von Risikofaktoren wie die Beeinflussung der Lebens- und Ernährungsweise und die Identifizierung und…

Read More

Kreiskrankenhaus in Frankenberg in eine gesicherte Zukunft führen

Die FDP-Fraktion mit Kreiskrankenhaus-Geschäftsführer Hallenberger(3.von links). Foto: FDP KreistagsfraktionKreiskrankenhaus in Frankenberg in eine gesicherte Zukunft führen

Korbach/Frankenberg(pm). Die FDP-Fraktion fordert den Kreisausschuss auf, den Erhalt des Krankenhauses in Frankenberg zu sichern und ein wirtschaftlich und medizinisch tragfähiges Konzept für die Zukunft der Krankenhauslandschaft im Landkreis zu entwickeln. Arno Wiegand, Fraktionsvorsitzender der FDP, bemängelt, dass bisher zwar immer wieder über notwendige Lösungen gesprochen wird, aber seitens der Kreisspitze mit den hauptamtlichen Dezernenten Dr. Reinhard Kubat und Karl-Friedrich Frese keine echten Bestrebungen zum Erhalt und der Fortentwicklung des Hauses in Frankenberg erkennbar seien. Daher jetzt der Antrag, mit welchem der Kreisausschuss zu konkretem Handeln aufgefordert werden soll. Friedhelm…

Read More