Reise durch die Endzeit

NAJU-Jugendfreizeit „NAJUtopia – Endzeit” vom 10. bis 14. Oktober

Wetzlar/Hadamar(nh). Die Naturschutzjugend (NAJU) Hessen veranstaltet in der Zeit vom 10. -14. Oktober 2017 eine Live-Action-Freizeit für Jugendliche im Jugendhaus Dornburg bei Hadamar im Westerwald. Auf die Jugendlichen ab 12 Jahren wartet ein spannendes Rollenspiel, bei dem die Auswirkungen der Umweltzerstörung erforscht werden. Bei „NAJUtopia – Endzeit” reisen die Teilnehmer*innen ins Jahr 2033, in dem die Erde und die Zivilisation fast vollständig durch Umweltverschmutzung zerstört wurden. Ausgestattet mit Verkleidungen und Ausrüstungsgegenständen werden sie um ihr Überleben und das der Natur kämpfen. Die knappen Ressourcen müssen verteidigt und herausfordernde Aufgaben bewältigt werden. Dabei vermitteln die ins Szenario eingebetteten Workshops, Spiele und Aktionen wichtige Aspekte des Natur- und Umweltschutzes und sorgen für jede Menge Spaß und Action bei den Fantasy-Freunden. Der Teilnehmerbeitrag für die Freizeit inkl. Unterkunft und Verpflegung beläuft sich auf 90,00 €. Weitere Informationen gibt es bei der Naturschutzjugend Hessen e.V., Tel.: 06441-946903, E-Mail: Mail@NAJU-Hessen.de. Anmeldungen können auch über die Homepage der NAJU vorgenommen werden: www.NAJU-Hessen.de 

Related posts

Leave a Comment