Grünes Kino im Alten Schlachthof in Soest

König des Comics

 

Soest(nh). In Kooperation mit dem Kulturhaus “Alter Schlachthof” initiiert MdL Dagmar Hanses(Grüne)  die Kinoreihe “Grünes Kino”.  Hier zeigt der Schlachthof Kinofilme zu aktuellen und interessanten Themen und politischer Diskussion mit der  NRW-Landtagsabgeordneten Dagmar Hanses und weiteren Gästen.

 Am 23. Januar 2016 zeigt das Kino im Kulturhaus “Alter Schlachthof” den Film “König des Comics”. Rosa von Praunheim porträtiert in diesem Film Ralf König und sein Wirken. Als Gast von Dagmar Hanses wird Ralf König die Vorstellung begleiten und dem Publikum im Anschluss für Fragen zur Verfügung stehen. Wir haben diesen Film ausgewählt, da Ralf König trotz seines Erfolges und seiner Auszeichnung in seinem Heimatkreis eher unbekannt scheint. Unter anderem als bester deutscher Comic-Autor ausgezeichnet, ist dem breiten Publikum die Verfilmung der Comicvorlagen “Der bewegte Mann” und “Pretty Baby” im Film “Der bewegte Mann” bekannt geworden. Auch Till Schweiger als Hauptdarsteller nahm hier einen mächtigen Karriereschub mit. Ralf König als geistiger Vater bleibt eher im Hintergrund, obwohl gerade seine Comics um ein vielfaches ansprechender und humorvoller sind. Abgerundet wird der Abend mit der Vorstellung einer kleinen Auswahl König-Comiks. Zum einen haben Sie die Möglichkeit einen Eindruck vom Schaffen des Autor und Zeichners zu erhalten. Zum anderen besteht auch die Möglichkeit erworbene Bücher durch den Autor signieren zu lassen.

Related posts

Leave a Comment