Eder Dampfradio

Listen on Online Radio Box
Musikwünsche an studio@eder-dampfradio.de oder 064552593597 oder Webradio ** Einladung zum EDR Talk , Sie bestimmen das Thema studio@eder-dampfradio.de ** Ärger mit dem Jobcenter Waldeck-Frankenberg? EDR sucht Betroffene. Vertraulichkeit garantiert! **
Musikwünsche an studio@eder-dampfradio.de oder 064552593597 oder Webradio ** Einladung zum EDR Talk , Sie bestimmen das Thema studio@eder-dampfradio.de ** Ausbildung bei der Energie Waldeck-Frankenberg Ärger mit dem Jobcenter Waldeck-Frankenberg? EDR sucht Betroffene. Vertraulichkeit garantiert!
Samstag, 03 November 2018 15:05

Vielfalt und Kreativität beim größten und wohl attraktivsten Weihnachtsmarkt der Region

Geschrieben von 
Bewerte diesen Beitrag
(0 Bewertungen)
Illustration: Pixabay/Dar1930 Illustration: Pixabay/Dar1930

Bad Arolser Weihnachtsmarkt vom 29.11. bis 02.12.2018

Bad Arolsen(pm). Idylle statt Rummel, handgefertigte Einzelstücke statt Massenware: Mit diesem Konzept sorgt der Weihnachtsmarkt all jährlich auf dem Kirchplatz im Herzen von Bad Arolsen für einen unverwechselbaren Höhepunkt in der Vorweihnachtszeit. Bei den gestalteten Sitzmöglichkeiten, den atmosphärischen Terrassenheizungen und teilüberdachten Bereichen lohnt sich der Besuch bei jedem Wetter. Das heimelige Weihnachtsmarkt-Dorf auf dem Areal rund um die evangelische Stadtkirche liegt mitten in der Barockstadt – in direkter Nachbarschaft zu den Geschäften in der Schloss- und Bahnhofstraße. Seit 35 Jahren bietet dieser Markt mit seiner Mischung aus Tradition, Charme und weihnachtlichem Flair ganz besondere Erlebnisse für Jung und Alt. Auch in diesem Jahr präsentieren sich rund um die Kirche ca. 60 Aussteller mit ihren individuell gestalteten Ständen, mit allem was das vorweihnachtliche Herz begehrt.

Das gastronomische Angebot lässt keine Wünsche offen. Ob Flammkuchen, Steaks, Wildfleischprodukte, russische Spezialitäten, Waffeln oder Crêpes – alle Speisen werden vor Ort frisch zubereitet. Und die Vorgaben des Veranstalters sorgen dafür, dass der Winzer-Glühwein vor allem nach Wein schmeckt. Neben origineller Handwerkskunst und kulinarischen Gaumenfreuden bietet der Weihnachtsmarkt Unterhaltung für die ganze Familie. In diesem Jahr wird die Aufenthaltsqualität für unsere jungen Mitbürger durch ein tolles Kinderzelt erweitert. Auf der Aktionsbühne sorgen Musikdarbietungen der heimischen Grundschulen und Kindergärten für glänzende Augen. Dabei ist die Bühne nicht nur Anlaufpunkt für die Kleinen. Musikliebhaber kommen an allen Abenden, aber auch am Sonntagnachmittag auf ihre Kosten. Hier präsentieren sich wechselnde Künstler mit ihren musikalischen Darbietungen bei dezenter Kirchplatzbeschallung.

Barrierefreier Weihnachtsmarkt
Die Weihnachtsmarktstände sind so weit auseinander gezogen, dass viel Raum für Bewegung und Begegnungen vorhanden ist. Gehbehinderte Gäste können so den Weihnachtsmarkt uneingeschränkt genießen. Auf allen Weihnachtsmarktflächen sorgen Kabelbrücken für zusätzliche Sicherheit. Eine behindertengerechte Toilette befindet sich im Bürgerhaus und direkt hinter dem Gebäude der ehemaligen Post. Kinder- und Aufenthaltszelt Um den Aufenthalt zu verschönern und auch unseren kleinen Mitbürgern einbreiteres Programm zu bieten, wird in diesem Jahr ein Kinderzelt mit speziellem Programm geschaffen. Auch für Sitzgelegenheiten und Wärme ist gesorgt. Ein Ort zum Verweilen. Dort wird von Freitag bis Sonntag für Unterhaltung gesorgt. Die genauen Programmpunkte werden im Kinderzelt ausgehängt. Vorgesehen ist unteranderem ein Kindermalen mit Beatrix Mirk - Kunst und Mystik Bad Arolsen- und Yogaübungen für Kinder mit Alexander Bastron - Bastron -


Quelle zum Wohlfühlen in Bad Arolsen.
Über Unterstützung und weitere Programmideen freuen wir uns sehr. Rolf Braumann vom Residenzreisebüro kümmert sich um die Organisation.Sie können sich gerne per Mail melden: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Verkaufsoffener Sonntag Am Sonntag öffnen von 13:00 bis 18:00 Uhr die Ladengeschäfte ihre Pforten und laden zum Bummeln und vorweihnachtlichen Shoppen in der historischen Innenstadt ein. Ob Mode, Schmuck, Wohnen, Elektro oder Haushalt. Die Geschäfte sind ab 13:00 Uhr geöffnet, so dass die Gäste nach Herzenslust mit der ganzen Familie ohne Alltagsstress Bummeln & Shoppen können.

Für Eder-Dampfradio   Danke

Fahrdienst an allen drei Tagen
Mangelnde oder eingeschränkte Mobilität ist gerade im ländlichen Raum ein nahezu unüberwindliches Handicap. Um hier möglichst vielen Menschen den Besuch des Weihnachtsmarktes und des verkaufsoffenen Sonntags zu ermöglichen ist ein Fahrdienst für die Region Nordwaldecks organisiert. Interessierte BesucherInnen aus Bad Arolsen, Diemelstadt, Twistetal und Volkmarsen können sich beim Taxi- & Miet-wagenunternehmen Schaake unter der Telefonnummer 05691/5800 anmelden. Diese legen dann gemeinsam mit den Fahrgästen die Routen und Abhol- und Rückfahrzeiten zu akzeptablen Preisen fest.

Keltisch- irische Harfenmusik der Diakonie im Badz
Am Freitag findet erneut die Auftaktveranstaltung zum Bad Arolser Weihnachtsmarkt um 17:30 im Badz statt. Es ist fast schon eine liebgewordene Tradition, daß von der diakonischen Nutzergemeinschaft im Badz in der Rauchstraße 2 eine stimmungsvolle, kostenfreie Veranstaltung vor dem eigentlichen Weihnachtsmarkt angeboten wird. In diesem Jahr spielt eine Harfenistin auf ihrer Harfe, sie wird dabei von einem Kollegen auf der Gitarre begleitet. Es wird stimmungsvolle, keltisch – irische Harfenmusik dargeboten. Damit die weihnachtliche Stimmung dabei nicht zu kurz kommt, werden abwechselnd zur Musik kurze weihnachtliche Geschichten vorgelesen, und es wird auch Lieder zum Mitsingen geben. Die Veranstaltung ist für alle Altersgruppen geeignet. Für den kleinen Hunger werden Knabbereien gereicht. Die Mitarbeiter der Diakonie im Badz freuen sich auf Ihren Besuch.

 image002

Buspendel zur Krippenausstellung in Neu Berich
Krippen und Krippenfiguren aus den verschiedensten Materialien vom alten Eichenholz, Ton und anderen Materialien werden in diesem Jahr wieder ausgestellt.Zusätzlich locken ein ausgewähltes kulturelles Programm und das seit Jahren bekannte „Bericher Kuchenbuffet“ viele Besucher an. In Kooperation mit dem Förderverein Bericher Geschichte e.V. und der Aktion für behinderte Menschen Waldeck-Frankenberg e.V. pendelt hier täglich ein 9-Sitzer-Kleinbus mit Rollstuhlrampe zwischen Bad Arolsen und Neu Berich. An diesem Beförderungsdienst interessierte Gäste können sich per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  und Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder auf dem Weihnachtsmarkt am Steakstand der Aktion für behinderte Menschen anmelden

Schnell Navigation